.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

DynDNS mit gefritztem Speedport W900V nutzen,aber wie?

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Max123, 6 Jan. 2012.

  1. Max123

    Max123 Neuer User

    Registriert seit:
    12 März 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    hoffe ich bin im richtigen Bereich von AVM, ansonsten bitte verschieben. Habe vor langer Zeit mit Hilfe diese Forums mein Speedport W900V gefritzt (FRITZ!Box Fon Speedport W 900V Firmware-Version 34.04.49) und es läuft alles sehr gut.

    Nun wollte ich endlich die Geschichte mit diesem DnyDNS ausprobieren. Habe dazu beim Anbieter www.goip.de eine Adresse registriert und auch alle Daten laut deren Anleitung eingegeben. Auf der goip Homepage wird zwar eine neuere Fritzoberfläche gezeigt, aber ging schon. Zum Schluß der Installation kann man in einem Menüpunkt der Fritzsoftware sehen, ob alles erfolgreich war. Leider konnte ich diesen Menüpunkt bei meiner Fritzoberfläche nicht finden.
    Ist hier jemand, der auch einen DynDNS Dienst benutzt und mir dabei helfen könnte?

    Ich danke im Voraus dafür!
     
  2. scolopender

    scolopender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2008
    Beiträge:
    2,298
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Versuche es mal mit der Ereignisanzeige.

    G., -#####o: