.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

E51: VoIP lässt sich nicht abschalten

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von vishcompany, 22 Sep. 2008.

  1. vishcompany

    vishcompany Mitglied

    Registriert seit:
    9 Apr. 2006
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe nun seit ein paar Wochen das E51; nachdem es mich die ersten paar Tage in den Wahnsinn getrieben hatte, weil die Konfiguration von VoIP extra umständlich realisiert wurde (da war der SPA1001 seinerzeit noch einfach zu bedienen), fand ich hier ein paar Beispiele, die dann auch funktionierten (Und nein, das ist nicht meine page).

    Gut, VoIP funktioniert nun (mit poivy), wenn auch etwas zu umständlich:
    Es ist noch viel zu umständlich, den access-point zu wechseln, bzw. gibt es keine Möglichkeit, automatisch online zu gehen, sobald irgend einer der bekannten AP in Reichweite ist. Er muss immer genau definiert sein. (Und das selbe Profil mit zwei AP einzurichten ist "verboten")
    Der Sinn und Zweck des Punktes Web-Tel in den Verbindungen hat sich mir noch immer ncht erschlossen, denn wozu hab ich gerade eine SIP-client eingerichtet, wenn ich ihn hier noch mal extra aktivieren muss? Das ließe sich doch auch direkt im Menü für den SIP client unterbringen...?

    Wie auch immer. Das eigentliche Problem ist, dass das Telefon nicht mehr offline geht, wenn ich ein VoIP Gespräch beendet habe (verwende es nur für ausgehende Gespräche). Der menüpunkt "Anmeldung" ist natürlich auf "Bei Bedarf" eingestellt.
    Ich ließe mir ja noch einreden, dass die WLAN Verbindung nach dem Gespräch noch offen bleibt, aber wenn ich dann die WLAN Verbindung trenne und anschließend gleich den WLAN-scan abschalte, geht das Teil nach einer Minute trotzdem wieder inline und der VoIP-client verbindet sich. (Und es ist auch das editieren des voip-clients in diese Zustand nicht möglich).
    Einzige Maßnahme: Das WLAN and der FBox abzudrehen, dann verliert das E51 die Verbindung und versucht danach auch nicht mehr, sich zu verbinden. Bis zum nächsten mal.

    Bug oder feature?