Easybell - keine Kostenkontrolle möglich?

Darksun777

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe nur eine kurze Frage:

Ich nutze zur Zeit den Easybell Basic Tarif.
Geführte Gespräche werden in meinem Account im Easybell-Portal nicht angezeigt, anscheinend wird da nur 1x monatlich der EVN hinterlegt.

Somit ist also überhaupt keine Kostenkontrolle möglich .. könnt ihr das bestätigen?

Danke!
 

xuyuxu

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2011
Beiträge
136
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Im VoIP Portal von easybell gibt es auch Anruflisten, die die geführten Telefonate recht zeitnah anzeigen.
 

Darksun777

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, nur werden dort meine geführten Anrufe eben nicht zeitnah aufgeführt, dort landet nur 1x monatlich der EVN .. :(
 

xuyuxu

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2011
Beiträge
136
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Nein, es ist gibt bei easybell zwei Portale. Einmal das Kundenportal, das Du meinst, und das VoIP Portal, das ich oben verlinkt habe. Auf letzterem gibt es neben den ganzen Telefoneinstellungen auch noch die aktuellen Anruflisten.
 

Darksun777

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

ne schon klar, ich meine auch das VOIP-Portal und da ist es bei mir so wie beschrieben ... ich habe eben beim Support angerufen und die erzählten mir, dass es genauso wäre das die Anrufe nur 1x monatlich hinterlegt werden??

ist es bei Dir wirklich anders?
 

xuyuxu

Neuer User
Mitglied seit
29 Apr 2011
Beiträge
136
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das ist komisch, bei mir werden die Anrufe recht schnell gelistet, siehe Screenshot. Bist Du sicher, dass Du die Anruflisten aktiviert hast.
Der Support von easybell ist bei mir bisher immer ziemlich kompetent aufgetreten, aber diesmal müssen die was missverstanden haben.
 

Anhänge

IhaveNoNick

Mitglied
Mitglied seit
28 Okt 2006
Beiträge
217
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
auch bei mir werden umgehend die Anrufe angezeigt...
Jetzt (um 17:29) ist der Anruf von 17:06 schon drinne.

Grüße, Klaus
 

Anhänge

Hamal

Neuer User
Mitglied seit
29 Mrz 2010
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Vielleicht hast du die Anrufliste noch nicht aktiviert?

Anrufliste - Einstellungen - Anruflisten einstellen - Aktivieren
 

Darksun777

Neuer User
Mitglied seit
19 Mrz 2006
Beiträge
187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

das Problem ist nun gelöst.Die Liste war bereits aktiviert. Ich hab die Liste dann mehrmals de- und wieder aktiviert, seitdem funktioniert es.

Danke euch.
 

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
VoIP-Portal: Aktivierte Anruflisten funktionieren nicht!

Nachdem ich festgestellt habe, dass zwar die abgegangenen und verpassten Anrufe (Letztere natürlich nur bei nicht angemeldtem Endgerät) aufgeführt wurden, die empfangenen Anrufe aber nicht (auch nicht mit testweise aktiviertem Netz-AB), habe ich die Anruflisten mal de- und wieder aktiviert.

Nach der Reaktivierung funktionieren die Listen nun gar nicht mehr. Auch mehrmaliges Deaktivieren und Aktivieren, mit zwischenzeitlichem Ab- und wieder Anmelden bringt keine Veränderung.

Der Hinweis, dass die Anruflisten aktiviert seien, wird übrigens immer angezeigt, also auch bei deaktivierten Listen!

Das Portal ist eine absolute Katastrophe und funktioniert mit keinem der getesteten Browser (FF 3.6 bis 8, Opera 11, IE 7 bis 9) fehlerfrei!
 
Zuletzt bearbeitet:

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,889
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Mal eine Frage was hat deine Aussage mit der Kostenkontrolle zu tun?
 

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Das müssten Sie bitte den Threadstarter fragen. Er hat diesen Titel gewählt.

Es geht hier von Anfang letztendlich um die Anruflisten, mit deren Hilfe er die Kostenkontrolle durchführen wollte. Wobei ich zugeben muss, dass ich diese Listen nicht für die Kostenkontrolle, also die abgehend geführten Gespräche nutzen möchte, sondern für die eingegangenen, bzw. die verpassten Anrufe. Letzere sind bei einem Ausfall der Internetverbindung wichtig, und Erstere wären nach dem Verlust des Fritzbox-Logs hier leichter zu finden, als die täglichen Statusmails der Box zu durchsuchen. Und die Anrufe, die an dem Tag eingegangen sind, an dem das Log der Fritzbox gelöscht wurde, sind natürlich auch nicht in der folgenden Statusmail und wären dann nur im VoIP-Portal zu finden, wenn es denn ginge.

Geführte Gespräche werden in meinem Account im Easybell-Portal nicht angezeigt [...]
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,236
Punkte für Reaktionen
205
Punkte
63
Auch im 1. Posting ist rede von Kostenkontrolle.

Einfach alles sperren was nicht von Flatrate abgedeckt ist, einfache Kostenkontrolle, oder Anbieter auf Prepaidbasis suchen ;-)
 

technologisch

Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
270
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe gerade mal wieder in meine Accounts geschaut und festgestellt, dass bei einigen Accounts das mehrmalige De- und Reaktivieren vor einigen Tagen, unter Firefox (Ansicht "Kein Stil"), wohl doch zum Erfolg führte.

Seltsamerweise werden bei den Accounts, bei denen es jetzt funktioniert, die Anrufe nur in den Listen selbst angezeigt. Die Liste mit den letzten 20 Anrufen funktioniert nicht mehr. Das heißt, dass auch auf der Startseite keine Anrufe mehr angezeigt werden. Egal, wichtig ist ja, dass die Listen selbst (verpasste, ein- und ausgegange Anrufe) funktionieren.

Allerdings gibt es immer noch zwei Accounts, bei denen es absolut gar nicht funktioniert. Da muss ich noch mal testen. Offenbar dauert es wohl auch mindestens einen Tag bis es sich auswirkt. Vielleicht muss man den Account auch zwischendurch de- und neu registrieren, was ich allerdings bei allen Accounts gemacht hatte.

Ehrlich gesagt, habe ich noch nie so eine dermaßen verbuggte Website/Steuerung gesehen.

08.12.2011: Easybell liest hier wohl mit und hat scheinbar darauf reagiert. Sehr löblich, wenn das so sein sollte!
Jedenfalls wurde die Oberfläche der VoIP-Einstellungen mit der Integration in das Kundenportal komplett überarbeitet. Jetzt scheint tatsächlich alles fehlerfrei einstellbar zu sein. Die Anruflisten funktionieren jetzt bei mir auch alle.
 
Zuletzt bearbeitet:

Frank-Germany

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2007
Beiträge
402
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hi,

...Ehrlich gesagt, habe ich noch nie so eine dermaßen verbuggte Website/Steuerung gesehen...
da muss ich Dir leider recht geben. Die Webseite von Easybell hat so viele Bugs, dass man an Anfang denkt, dass dies nur an der eigenen Software liegt.

Zurzeit werden die Daten bei einem Account angezeigt (ohne Anrufe auf der Startseite) und bei dem zweiten Account gar nicht.

Gruß Frank
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,913
Beiträge
2,028,114
Mitglieder
351,068
Neuestes Mitglied
mercuryex