[Gelöst] easybell und linphone

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

ich möchte linphone mit easybell verwenden.
Dazu gibt es eine Anleitung bei easybell, die allerdings nicht auf meine Version von linphone 4.1.1 auf einem SuSE Leap 15.2 System passt.
Habe soweit mir ersichtlich die Parameter eingetragen, erhalte aber immer die Meldung: "Unable to authenticate. Please verify your password."
Der PC ist ein Netzwerk mit einem Router mit stateful inspection Firewall eingebunden.
Im Netzwerk sind zusätzlich auch IP-Telefone eingebunden, die mit dem easybell account funkionieren

Kann jemand helfen?

--
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke für die Anleitung. Hatte ich auch schon so probiert, ohne Ergebnis.
Jetzt nochmal und habe dabei festgestellt, dass beim Markieren von Password und server am Anfang und Ende der Markierung jeweils ein Leerzeichen mit markiert werden.
Leerzeichen gelöscht bei server-Eintrag gelöscht und das Password manuell eingetippt.
Und schon funktioniert es.

--
Dirk
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
659
Punkte für Reaktionen
96
Punkte
28
Es ist auch verhext bei easybell + Firefox! (Edge macht das nicht), dass beim normal super funktionierenden Doppelklick-Markieren immer ein Leezeichen vorangesetzt.
Das passiert übrigens gar nicht, wenn man den großzügig angebotenen Button "In die Zwischenablage kopieren" benutzt. ;-)
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
4,830
Punkte für Reaktionen
923
Punkte
113
... dass beim normal super funktionierenden Doppelklick-Markieren immer ein Leezeichen vorangesetzt.
Wobei mir dabei immer wieder auffällt, dass das nur bei Firefox unter Windows passiert. Unter *nix hat der Firefox diese Macke nicht.
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
659
Punkte für Reaktionen
96
Punkte
28
Und mit welchem Browser ist demei der Lapsus passiert?
 

demei

Neuer User
Mitglied seit
11 Feb 2016
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
war firefox unter linux.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via