.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Easybox 802 Telekom, Kann nicht Telefonieren

Dieses Thema im Forum "Telekom VoIP" wurde erstellt von chief-3d, 4 Dez. 2011.

  1. chief-3d

    chief-3d Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich schilderer jetzt erstmal mein Problem.
    Ich möchte meinen Telekom DSL-Anschluss mit der Easybox 802 betreiben.
    Zusätzlich habe ich ein Telefon und ein Fax das ich anschließen möchte.
    Ich habe über Wan-Einstellung einen Internetzugang hergestellt nur kann ich leider nicht Telefonieren ich bekomme nur ein besetzt Zeichen.

    Meine Verkabelung:
    Von der TEA zur Easybox habe ich ein Kabel direkt auf den DSL Port gezogen.
    NTBA und Splitter ist ja schon integriert.
    Das Telefon ist auf dem analogen Anschluss F und mein Fax auf U angeschlossen.

    Jetzt komm ich wirklich nichtmehr weiter.
    Unter der Einstellung Sprache mache ich warscheinlich den Fehler.
    Wie gebe ich die Rufnummer ein ? Ich werde aus der Hilfe wirklich nicht schlau da steht nichts konkretes.
    Was ist die Vorwahl ?
    mal angenommen meine Telefonnummer ist (Ortsvorwahl) 802087
    zuvor haben sich die 3 Rufnummern von meinem ISND Anschluss nur in der letzten Ziffer untschieden. sprich :

    NR1 : 802087
    NR2 : 802088
    NR3 : 802089

    wie muss ich das jetzt da eingeben ist 80208 meine Vorwahl ???

    Ich komm wirklich nichtmehr weiter, Auf der Easybox kommt keine Meldeleuchte für Sprache zu sehen.

    Helft mir bitte.:mad:
     
  2. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,999
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo und herzlich willkommen,

    du schreibst nichts darüber, was für einen Anschluss du bei der Telekom hast. Ich vermute, Call & Surf Comfort IP?
    Dann schau mal in diesen Thread, da ist eigentlich sehr genau einschließlich Screenshots beschrieben: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=240153

    Gruß
    Marsupilami
     
  3. chief-3d

    chief-3d Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ah entschuldigt.
    Ich möchte das ganze nicht über Voice over Ip machen.
    Ganz normal ISDN Rufnummern verteilen.

    Ich habe den Call & Surf Comfort Plus anschluss mit 16000er DSL Leitung

    Danke schonmal für die Antwort
     
  4. scolopender

    scolopender Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Mai 2008
    Beiträge:
    2,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    SPRACHE - was?
    • Rufnummern
    • Eingehende Anrufe
    • Ausgehende Anrufe
    • ...
    Wie sie sind: 802087, 802088, 802089.
    Die Ortsvorwahl.

    G., -#####o:
     
  5. chief-3d

    chief-3d Neuer User

    Registriert seit:
    4 Dez. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank Thema kann geschlossen werden