Easybox 803 und Fritzbox 7270

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich erhielt heute nach Tarifumstellung eine Easybox 803. Ich stellte fest, daß die im Vergleich zu meiner geliebten FB ziemlich wenig Funktionen besitzt (AB, DECT etc.) Mein Fritzfon lässt an dem Ding auch nicht anmelden. Die FB funzt am jetzigen Anschluss nicht mehr (Internet ja, Telefon nein).
Hat jemand eine zündende Idee wie ich die FB weiter nutzen könnte, ich dachte an eine Vorschaltung der Easybox oder......http://www.ip-phone-forum.de/images/icons/icon5.png
Ich bin für jede Idee dankbar.
Viele Grüsse
icerider
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,909
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Was für einen Tarif hast du denn jetzt?
 

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo, ich hatte seither eine arcor flat für sprache und internet, dsl 6000. Funzte einwandfrei mit FB7270. Irgendwann (Mitte Nov. 11) bekundigte ich Interesse an vodafon tv. Ich erhielt einen Anschalttermin für den 6.12. Bis dahin erhielt ich keine hardware. Was jedoch geschah, daß in den Nachmittagsstunden des 6.12. meine Leitung tot war. Mehrmals kam bei Anrufen bei vodaf./arcor die Zusage daß alles dem techniker weitergeleitet worden sei(ca. 5 x).Nichts geschah. Mittlerweile erfuhr ich, daß eine DSL 16000 für vodafon tv zwingend notwändig wäre, dies jedoch in meiner Ortschaft technisch nicht möglich ist. Also stornierte ich per Einschreiben mit Rückschein, das interessierte die jedoch gar nicht. Heute erhielt ich ein Riesenpaket mit Hardware u. a. mit vodafon tv und dieser easybox 803, welche offensichtlich nichts taugt, wenn man bisher die fb nutzte. Mein Tarif soll jetzt dsl 16000 sein, eff. sind es ca. 5800, lächerlich, aber Hauptsache den Vertrag verlängert.
Hat jemand den Durchblick wie ich mich verhalten oder wehren soll?

Grüsse
icerider
 

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mehrere speedtests zu verschiedensten tages- und nachtzeiten.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,944
Punkte für Reaktionen
90
Punkte
48
Speedtests?
Weisst Du, was man am besten mit ihnen macht?
=> :ziggi:
 

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann machen einen besseren Vorschlag..:)
 

scolopender

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Mai 2008
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Z.B. im Konfigurationsprogramm (Bedienoberfläche) der Easybox: EXTRAS - ADSL-Status.

G., -#####o:
 

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
sensationelle 15945..........
und nu?
ändert aber an den machenschaften dieses anbieters nix :mad::mad:
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,944
Punkte für Reaktionen
90
Punkte
48

icerider

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2010
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

mittlerweile wurde von vod. auf 6000 zurückgestellt, da 16000 konstant nicht zu halten war. Regelmässige DSL-Abbrüche sind jedoch noch vorhanden. Die FB läuft zusammen mit der easybox als dect-anlage. Dies anzuschliessen war laut forum auch kein problem.
Jedoch bleibt die Instabilität der Leitung. Entsprechende updates beider boxen wurde längstens schon durchgeführt. Ein ticket bei vod. ist seit 07.01. eröffnet, es wird schlichtweg ignoriert. Ich denke, in dem Fall hat es nichts mit den Gerätschaften vor meiner Nase zu tun, sondern mit der Unfähigkeit dieses Providers.

Schöne Grüsse
icerider
 

Abuze

Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2007
Beiträge
610
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Also stornierte ich per Einschreiben mit Rückschein
Damit hast du hoffentlich einen eindeutigen Widerruf nach Fernabsatzrecht getätigt. Dann muss der Auftrag rückabgewickelt werden, wenn es ein Neuvertrag (=Umstellung) mit 24 Monaten Bindung ist. Hardware zurücksenden und Hotline nerven.
 

david18hh

Neuer User
Mitglied seit
8 Apr 2012
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich erhielt heute nach Tarifumstellung eine Easybox 803. Ich stellte fest, daß die im Vergleich zu meiner geliebten FB ziemlich wenig Funktionen besitzt (AB, DECT etc.) Mein Fritzfon lässt an dem Ding auch nicht anmelden. Die FB funzt am jetzigen Anschluss nicht mehr (Internet ja, Telefon nein).
Hat jemand eine zündende Idee wie ich die FB weiter nutzen könnte, ich dachte an eine Vorschaltung der Easybox oder......http://www.ip-phone-forum.de/images/icons/icon5.png
Ich bin für jede Idee dankbar.
Viele Grüsse
icerider
Also was die FB angeht sollte es kein Thema sein wenn du ISDN hast. Ich musste bei meiner 7390 einfach ein Splitter und NTBA davorhängen und alles lt. Blatt "Ihre wichtigsten Daten auf einen Blick" per Hand konfigurieren. Wenn du einen Regio (VOIP) Anschluss hast, brauchst du keinen NTBA und bei der Konfiguration von VOIP können bestimmt andere hier im Forum (oder die AVM Webseite) besser helfen :).

MFG
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,788
Beiträge
2,038,448
Mitglieder
352,734
Neuestes Mitglied
q12345678