[Problem] eBay ist nicht erreichbar

Insti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Mit dem Routing gibt es Probleme. Meine Ebay App am Smartphone öffnet nicht im Vodafone Netz. Sobald ich VPN einschalte über den gemieteten IONOS VPS geht alles.
 
Zuletzt bearbeitet:

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
22,052
Punkte für Reaktionen
474
Punkte
83
Schau mal nach IPv4 vs. IPv6.
Vielleicht klemmt da was, schalte testweise mal IPv6 ab und teste erneut.

Btw: Ich habe das mal von den Vertragskonditionen abgetrennt - irgendwie ist da ein anderes Thema ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Insti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Wir haben ipv4 only bekommen. Hat mich auch gewundert aber anscheinend ist das bei VF DSL normal das es kein Dual Stack gibt.
 

avm_7170

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Jun 2015
Beiträge
1,389
Punkte für Reaktionen
114
Punkte
63
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,346
Punkte für Reaktionen
974
Punkte
113
Wir haben ipv4 only bekommen.
Dann funktioniert die ebay App nur mit IPv6 only? Wirst du unter diesen Bedingungen auch deinen Vertrag bei Vodafone für 24 Monate verlängern, selbst wenn du dafür 10 € pro Monat für die 24 Monate gutgeschrieben bekommst?
 
H

HabNeFritzbox

Guest
Ebay kennt kein IPv6, Email technisch sind die auch unfähig.

Ebay funktioniert ohne Probleme bei mir.

Sonst mal prüfen ob Ebay App aktuell ist.
 

Insti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Ich glaube ihr habt meinen Beitrag nicht richtig gelesen.
Sobald ich über meinen VPS mit Wireguard gehe (alles ipv4), gehen "alle" Apps. Das ist eindeutig ein Routing Problem bei VF.
 
H

HabNeFritzbox

Guest
Dann setze mal anderen DNS in der FB, z.B. Google und/oder Cloudflare.

Ist nichts neues, dass Vodafone Probleme hat im DNS, und zusätzlich noch Seiten wie kinox.to und so sperren.
 

Insti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Sorry, aber was soll das bringen bei einem Routing Problem? Als DNS steht schon immer der Google drinnen 8.8.8.8.

Das gleiche mit der Amazon App.
Einmal über VPN und einmal ohne.
 

Anhänge

  • Screenshot_20200828-125113_Amazon Shopping.jpg
    Screenshot_20200828-125113_Amazon Shopping.jpg
    250.2 KB · Aufrufe: 14
  • Screenshot_20200828-125218_Amazon Shopping.jpg
    Screenshot_20200828-125218_Amazon Shopping.jpg
    177.4 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,346
Punkte für Reaktionen
974
Punkte
113
Gegen ein Routing Problem kannst du nichts machen außer erneutem Vertragswechsel.
Hast du mal ein traceroute gemacht?
 
Zuletzt bearbeitet:

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,759
Punkte für Reaktionen
487
Punkte
83
Ich glaube, Insti möchte wissen, ob hier noch jemand (mit Vodafone DSL) das Problem hat. Also Tester vor.
 
H

HabNeFritzbox

Guest
Standard wird nicht Google DNS verwendet, und in #1 oder Signatur steht nichts von dass es so hast.

Dann melde ne entsprechende Störung, Kollege meldet auch monatlich Störung und kassiert Gutschriften. Aber weil halt Totalausfall und/oder Datenrate bei unter 1/3 des gebuchten ist. Wobei ganze aber über Kabel/DOCSIS läuft.
 

Insti

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2016
Beiträge
845
Punkte für Reaktionen
99
Punkte
28
Fehler gefunden und Vodafone ist nicht Schuld. Habe die Apps bei meinem Sohn probiert auf seinem Smartphone und da ging alles auch ohne VPN. Ich habe die App "Wifi Monitor Pro" vor 2 Tagen installiert bei mir und seit dem hat das mit den Problemen angefangen. Jetzt nach der deistallation gehen alle Apps wieder :)
Danke euch für die Beiträge.
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,482
Beiträge
2,164,851
Mitglieder
365,998
Neuestes Mitglied
rennweh
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.