Echtzeit anwendung geht nicht

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo ich habe ein Problem, und zwar habe ich die fritzbox 7362sl und unter Internet - Filter - Priorisierung Echtzeit Anwendung habe ich ja Automatisch - Internet telefonie. Da ich MagentaTV über fire tv stick schaue brauche ich die Echtzeit Anwendung. In fire tv stick hab ich die feste ip und auch diese in die Echtzeit Anwendung angelegt, da steht jetzt diese ip wie im stick und auf beliebig. Nun ich bekomme trotzdem viele Störungen, wenn ich auf Internet online Monitor gehe ist unten im upstream alles in braun also normale Priorisierung, es muss aber blau sein. Ich kann nachen was ich will, nehme ich Echtzeit raus bleibt es braun, nehme ich die rein auch braun. Woran kann es liegen?
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
152
Punkte
63
Priorisierungen gelten doch nur bei voller Auslastung des u ploads.
Ist der bei dir wirklich voll ausgelastet ??
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Es geht um folgendes, ich schaue über fire tv stick was mit Lan verbunden ist Magenta TV für nicht telekom kunden, ich habe mal glück wenn ich 3-4 stunden fernsehen gucken kann ohne störung. Die störung macht sich bemerkbar mit einem Puffer kreis, es erscheint am TV also ein kreis und ab und zu auch die Fehlermeldung Die Verbindung wird hergestelt und ich fliege komplett aus dem live TV raus auf die startseite. Ich habe daher die Echtzeitanwendung aktiviert, also im stick ist die feste ip und auf echtzeitanwendung auch dieselbe ip auf beliebig. Nun es kam immer noch zum puffer kreis, ich hatte aber davon keine ahnung dieses mal auf online Monitor in der fritzbox 7362sl was ich habe den upstream zu beobachten bis mir das jemand gesagt hat. Die echtzeit sollte ja Blau sein, die ist aber Braun wenn ich live tv schaue wie auf dem bild unten zu sehen ist, ziehe ich aber den Lan stecker von dem stick kurz aus dem Router und direkt wieder rein dann kommt das blaue zum vorschein wie unten auf dem bild zu sehen ist. Wenn ich einen sender dauerhaft gucke sagen wir mal ne stunde dann bleibt das blaue wie unten zu sehen bei bild 27, wenn ich jetzt aber umschalte dann kommt aber wieder das braune und ich muß den lan stecker wieder kurz raus und rein stecken dann wird es wieder blau. Kann es sein das meine alte fritzbox ne macke hat? im Bild 3 unten setzt bei -40 (Upload) der ACK-Stream aus obwohl echtzeitanwendung aktiviert war es braun. Dann hab ich festgestellt das bei kurzen Lan stecker raus und rein stecken es wieder in echtzeit blau ist und bei jedem umschalten wie gesagt wird es wieder braun. Habe die echtzeit aktiviert da es immer wieder täglich zu den aussetzern kam und dann ist mir aufgefallen das es nicht richtig funktioniert.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,110
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Priorisierung ist für Upload nicht Download. Daher wirst dort auch keine Veränderung sehen, seiden du lädst der Telekom Inhalte hoch. ;)

Würde eher auf volles und gestörtes 2,4 GHz WLAN tippen, manchmal sind TVs selbst der Störer. Also Stick ggf. mal in kleine HDMI Verlängerung stecken, und nicht direkt in den TV.
 
Zuletzt bearbeitet:

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
152
Punkte
63
Sinnvoll wäre ein screenshot der WLAN-Einstellungen
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Es geht ja um upload also Echtzeit, wenn bei mir am TV der puffer kreis kommt dann bricht der upload stream unter online Monitor ab. Wenn ich kurz den LAN stecker an der fritzbox ziehe und direkt wieder einstecke dann kommt auch kurz der puffer kreis so wie es sonst von alleine manchmal nach 2 oder 3 Stunden erscheint oder früher und das öfters am Tag. Wenn ich den Lan stecker wieder schnell rein stecke dann wird er ja von braun zu blau und das versteh ich nicht warum ich den stecker immer ziehen muß damit die Echtzeit funktioniert. Das mit dem W-Lan hatte ich mir auch gedacht, habe gestern das W-Lan komplett ausgeschaltet, trotzdem kam der puffer kreis. Habe ja nur 2,4 GHZ. Es geht mir darum das ich die Echtzeit Anwendung aktiviert haben will, das geht aber nur wenn ich den sender z.b RTL schaue da bleibt es dann blau so wie es sein muss, schalte ich um wird es braun und das darf nicht sein und da muß ich den Stecker wieder raus und rein stecken dann läuft es normal, möchte ja testen ob mit echtzeitanwendung der puffer kreis immer noch kommt. Es muß doch wenn ich diese aktiviere auch beim umschalten blau sein. Den stick hatte ich auch mal an einem anderen HDMI Steckplatz gesteckt aber nix...man sieht hier im Vergleich von oben das der upload braun (angeblich kein Echtzeit obwohl aktiviert) viel unruhihiger läuft. Was soll ich denn für Screenshots machen von dem w-lan Einstellungen? Hab nur ein haken bei 2,4 GHZ drin, den funkkanal hab ich auf Automatisch stehen. Habe ein paar bilder angehängt vom W-lan, aber wie gesagt daran jann es nicht liegen da ich es komplett deaktiviert hatte oder? Mit dem letzten Bild vom Mesh Einstellungen hab ich keine Ahnung.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,110
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
WLAN sieht voll aus, auch wird kaum Bandbreite verwendet.

Wäre mir neu wenn FireTV Stick einen LAN Anschluss hat.

Da du Inhalte aus dem Internet abrufst ist es ein Download.

Es bringt dich also kein Stück weiter die Option.
 

pw2812

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
619
Punkte für Reaktionen
61
Punkte
28
Wäre mir neu wenn FireTV Stick einen LAN Anschluss hat.
Eventuell nutzt tombay1969 diesen Adapter:


@tombay1969

Falls dem so ist, würde ich es mal ohne den Adapter direkt per WLAN-Verbindung probieren.
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Doch habe den stick an Lan angeschlossen mit dem Ethernet Lan adapter für fire tv stick... Der Upload stream also der braune der reißt mir ab und zu ab, wenn der abreißt dann erscheint am TV der puffer kreis und die Fehlermeldung die Verbindung wird hergestellt.. Ich schreibe nicht von dem oberen download... Der untere upload stream reißt 4-5 mal am Tag ab.

Falls dem so ist, würde ich es mal ohne den Adapter direkt per WLAN-Verbindung probieren.
Ja genau, W-Lan hab ich natürlich auch alles ausprobiert, mit W-Lan ist es schlimmer..

Edit DM41: 2 Beiträge zusammen gefasst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,110
Punkte für Reaktionen
191
Punkte
63
Es geht um den Download, was du im Upload siehst sind nur die Antworten vom Download.

Was sagen denn Speedtests? Generell so schwankende Datenraten?

Nur Telekom Streams die Probleme machen oder auch Filme/Serien von Amazon?
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja stimmt hast recht, aber daher wollte ich ja die Echtzeit Anwendung aktivieren, und die muss blau sein, ist aber braun das versteh ich nicht. Also der speedtest sagt alles in Ordnung, alles grün, habe 50 Mbit leitung und 10 mbit upload... Upload sind bei über 9 und download bei 46 ca.. habe 1&1 DSL. Ich frage euch, kann die alte Fritzbox von mir ein hau weg haben weil die Echtzeit Anwendung nicht vernünftig klappt? Was sagt ihr dazu wenn ich den lan stecker raus und rein stecke und dann klappt das mit Echtzeit? Weil ich will mir sonst morgen eine Fritzbox besorgen die 7530..
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
152
Punkte
63
ohne den Adapter direkt per WLAN-Verbindung probieren.
Mach das mal, um Fehler vom adapter auszuschließen. Pfeiff im Moment auf Priorisierung.
Sollte auch über WLAN Probleme bestehen, dann mal nen Screnshot von den WLAN-Einstellungen machen
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Mach das mal, um Fehler vom adapter auszuschließen. Pfeiff im Moment auf Priorisierung.
Sollte auch über WLAN Probleme bestehen, dann mal nen Screnshot von den WLAN-Einstellungen machen
Welche W-lan Einstellung meinst du was ich als Screenshot machen soll? Also wo in der fritzbox? Meinst du auch online Monitor?
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,498
Punkte für Reaktionen
152
Punkte
63
Wlan > Funkkanal (incl. weiterte Einstellungen)
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja ok mach ich mal, wird aber später, wir schauen gerade einen Film..

--

So hab spät nochmal über W-Lan laufen lassen und 3 screenshots gemacht...
W-Lan Funkkanal.JPGW-Lan Funkkanal1.JPGW-Lan Funkkanal2.JPG

--

Mojen und einen schönen Sonntag, hier hab ich mal ein Bild gemacht wo der Ladekreis puffer kam, das ist bei 20, da bricht irgendwas immer ab oder? Das ist aber wieder mit Lan Kabel passiert...
Man sieht wenn der downstream abbricht wie man es bei dem bild (Downstream abbruch bei 30) erkennt dann erscheint das Ladekreis puffer, ich frage mich warum bricht es kurz ab?
Bei 20 Puffer kreis.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,439
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
48
Hallo @tombay1969,
da du dir manuell den Kanal 4 eingestellt hast, wird dein Signal von den 7 Kanal-1 Routern und den 6 Kanal-6 Routern beeinflusst.
Somit hast du 13 Störer auf Kanal 4 und bist selbst der Störfaktor für diese 13 fremden Router!
Wenn du jedoch auf Kanal 1 wechselst, unterhält sich dein Router mit den anderen 7 Kanal-1 Routern und die Störungen sollten merklich abnehmen.
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,439
Punkte für Reaktionen
78
Punkte
48
Das leigt bestimmt an der Tageszeit, der erste Screenshot war ja von 23:56 Uhr.
Trotzdem unterhalten sich Router störungsarm nur auf den Kanälen 1, 6 und 11.
Hier ein Link dazu:
Sind denn deine Sörungen an deinem TV weniger geworden?
 

tombay1969

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2014
Beiträge
56
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Weiß ich nicht, muss länger mal den live tv testen...mal geht es 3 Stunden gut und mal kommen 3-4 lade kreise puffer.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,374
Beiträge
2,021,674
Mitglieder
349,963
Neuestes Mitglied
Lars80