Eigene Klingeltöne FB 7390 und MT-F

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2011
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo,
hoffe, das ist das richtige Forum.

Ich hab eine kleine Webdesign-Agentur und arbeite von zu Hause aus. Entsprechend möchte ich für verschiedene Rufnummern (Privat/Firma) verschiedene Klingeltöne haben will. Das hatte ich bei meinem alten Gigaset auch so. Dummerweise finde ich die Klingeltöne vom MT-F ziemlich grauselig. Entsprechend würde ich gerne eigene MP3 nutzen.

Wenn ich aber einen Klingelton über die Fritzbox hochlade, taucht dieser NICHT in der Liste der Klingeltöne auf (ich kann ja da einen Namen vergeben). Sondern nur unter "Interner"- bzw "Eigener Klingelton".
Die AVM-Hotline war dort leider nicht sehr erleuchtend. Hab zwei Mal angerufen... Der erste meinte, es würde nur gehen, wenn man einen USB-Stick benutzt (es ging aber auch ohne USB-Stick). Der zweite meinte, es müsste eigentlich gehen. Warum es nicht ginge wüßte er nicht. Da ich das Problem allerdings bei ZWEI MT-F habe, würde ich einen Defekt allerdings mal eher ausschließen...

Hab ich da irgendwas falsch verstanden? Kann ja nicht sein, dass man nur einen eigenen Klingelton hochladen kann.

Vielen Dank
Gruß, Dave
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,242
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
48
Hi,

verschiedene Klingeltöne für verschiedene Rufnummern ist (noch) nicht vorgesehen.
Du kannst nur verschiedenen Szenarien (externer, interner Anruf, Weckton etc.) unterschiedliche Töne zuordnen.
Du kannst auch nur einen eigenen Klingelton draufladen und dann nutzen oder nicht. ;)
Der USB-Stick wird nur für das Hochladen des Klingeltons benötigt, danach nicht mehr.

Grüße
Snyder
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2011
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Blöd... Warum hat der Typ von der Hotline dann gesagt, es müsste eigentlich gehen? Und wieso kann man den Klingeltönen dann Namen geben?
Gibt's irgendwo noch reguläte Klingeltöne zum Download? Wie gesagt, die Standard-Klingeltöne vom Telefon finde ich ziemlich ätzend...
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Es geht ja auch, je MSN nen Klingelton zu wählen.
ggf muss Expertenansicht an, dann kann man in der Fritte beim DECT-Gerät je MSN nen Klingelton wählen.

Und da kann man auch eigene Töne reinladen.
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2011
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
[Edit frank_m24: Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht, siehe Forumregeln.]

Aber genau DAS funktioniert bei mir nicht. Wenn ich eine MP3 hochlade taucht die in der Liste der Klingeltöne eben nicht auf.

Gruß, Dave
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
&hmpf;

taucht die wenigstens im Mobilteil auf? so, das man wenigstens der wichtigsten Nummer nen eigenen Ton geben kann?

Ansonsten AVM als Bug melden.
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Also wenns angeboten wird, hat das zu funktionieren. Eben zumindest für eine Nummer mit einer Klangdatei.

Klappt das nicht, ist es ne Bugmeldung wert.
 

[email protected]

Neuer User
Mitglied seit
20 Jul 2011
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Es klappt ja... Es ist nur eben missverständlich, dass man einen Namen vergeben kann...

Haben die einen offiziellen Bugtracker?
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,158
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Einfach als Supportfall melden.
Oder wenns wirklich ein Vorschlag ist per Labor-Feedback. Muss man aktuell nur warten bis wieder Labor ist.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden