.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eigene Sprachbausteine einbinden

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Flower_09, 9 Okt. 2008.

  1. Flower_09

    Flower_09 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ich möchte gerne meine eigenen Sprachbausteine, die ich auf dieser Seite http://www.amooma.de/tts/ erstellt lassen habe, in meiner "extensions.conf" einbinden.

    Hier ist meine "extensions.conf":

    Code:
    
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    autofallthrough=yes
    
    [sonstige]
    exten => 112,1,Dial(SIP/112@2266061)		;Notrufnummer
    exten => 110,1,Dial(SIP/110@2266061)		;Notrufnummer
    
    exten => _[123]XX,1,Dial,SIP/${EXTEN}		;Intern
    [COLOR="Red"]exten => _[123]XX,n,Playback(yvi)
    exten => _[123]XX,n,VoiceMail(${EXTEN},s)[/COLOR]	;Anrufbeantworter
    exten => 150,1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|150)
    exten => _16[1-5],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
    exten => _20[1-2],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
    exten => _30[1-3],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
    exten => _35[1-9],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
    
    exten => 250,1,Answer()
    exten => 250,n,VoiceMailMain(${CALLERID(num)},u)
    exten => 250,n,HangUp()
    
    [macro-simple];
    				;  ${ARG1} - anzuklingelnde(s) Gerät(e) (z.B. SIP/123&SIP/124)
    				;  ${ARG2} - Mailbox (oft gleich ${MACRO_EXTEN})
    exten => s,1,Dial(${ARG1},10)               	; max. 30 Sekunden klingeln
    exten => s,n,Goto(s-${DIALSTATUS},1)        	; je nach Status springen (NOANSWER$
    exten => s-NOANSWER,1,VoiceMail(${ARG2},u)  	; Voicemail mit Ansage "nicht errei$
    exten => s-BUSY,1,VoiceMail(${ARG2},b)      	; Voicemail mit Ansage "besetzt"
    exten => s-ANSWER,1,Hangup()                	; zur Sicherheit nach Gespräch aufl$
    exten => _s-.,1,Goto(s-NOANSWER,1)          	; alles andere wie nicht erreichbar$
    
    
    exten => _0X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@2266061       ;Extern(Rauswählen)
    
    
    [ankommend]
    exten => 2266061,1,Answer()
    exten => 2266061,n,Dial(SIP/150,20,tT)     
    exten => 2266061,n,VoiceMail(150,u)
    exten => 2266061,n,Hangup()
    
    
    Aber es klappt noch nicht. Woran liegt es, wo ist noch der Fehler? Oder muß ich noch irgendwas nach installieren?

    Es geht nur um den Anrufbeantworter "intern".

    Danke.

    MFG
     
  2. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Was heißt "klappt nicht"? Meldungen auf dem CLI?


    Gruß,
    Wichard
     
  3. thisismyname

    thisismyname Neuer User

    Registriert seit:
    24 Sep. 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    #3 thisismyname, 10 Okt. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 10 Okt. 2008
    gleicher Fehler

    Hi,

    ich sitze am selbenproblem... hab mir einen Sprachbaustein erstellen lassen und er wird nicht abgespielt.

    Das "ls" command im soundverzeichnis (normal muessten doch dort die sounds abgespielt werden...):
    Die extension die das ganze abspielen soll:
    Und zuletzt die Ausgabe auf der Commandline:
    Eigendlich sollte doch alles klappen... folgende Extension funktionier naemlich:
    Einzigste moegliche Loesung... mein soundverzeichnis ist wo anders... aber wo???

    greetz