Eigene Sprachbausteine einbinden

Flower_09

Neuer User
Mitglied seit
26 Sep 2008
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich möchte gerne meine eigenen Sprachbausteine, die ich auf dieser Seite http://www.amooma.de/tts/ erstellt lassen habe, in meiner "extensions.conf" einbinden.

Hier ist meine "extensions.conf":

Code:
[general]
static=yes
writeprotect=no
autofallthrough=yes

[sonstige]
exten => 112,1,Dial(SIP/[email protected])		;Notrufnummer
exten => 110,1,Dial(SIP/[email protected])		;Notrufnummer

exten => _[123]XX,1,Dial,SIP/${EXTEN}		;Intern
[COLOR="Red"]exten => _[123]XX,n,Playback(yvi)
exten => _[123]XX,n,VoiceMail(${EXTEN},s)[/COLOR]	;Anrufbeantworter
exten => 150,1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|150)
exten => _16[1-5],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
exten => _20[1-2],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
exten => _30[1-3],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})
exten => _35[1-9],1,Macro(simple|SIP/${EXTEN}|${EXTEN})

exten => 250,1,Answer()
exten => 250,n,VoiceMailMain(${CALLERID(num)},u)
exten => 250,n,HangUp()

[macro-simple];
				;  ${ARG1} - anzuklingelnde(s) Gerät(e) (z.B. SIP/123&SIP/124)
				;  ${ARG2} - Mailbox (oft gleich ${MACRO_EXTEN})
exten => s,1,Dial(${ARG1},10)               	; max. 30 Sekunden klingeln
exten => s,n,Goto(s-${DIALSTATUS},1)        	; je nach Status springen (NOANSWER$
exten => s-NOANSWER,1,VoiceMail(${ARG2},u)  	; Voicemail mit Ansage "nicht errei$
exten => s-BUSY,1,VoiceMail(${ARG2},b)      	; Voicemail mit Ansage "besetzt"
exten => s-ANSWER,1,Hangup()                	; zur Sicherheit nach Gespräch aufl$
exten => _s-.,1,Goto(s-NOANSWER,1)          	; alles andere wie nicht erreichbar$


exten => _0X.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@2266061       ;Extern(Rauswählen)


[ankommend]
exten => 2266061,1,Answer()
exten => 2266061,n,Dial(SIP/150,20,tT)     
exten => 2266061,n,VoiceMail(150,u)
exten => 2266061,n,Hangup()
Aber es klappt noch nicht. Woran liegt es, wo ist noch der Fehler? Oder muß ich noch irgendwas nach installieren?

Es geht nur um den Anrufbeantworter "intern".

Danke.

MFG
 

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Was heißt "klappt nicht"? Meldungen auf dem CLI?


Gruß,
Wichard
 

thisismyname

Neuer User
Mitglied seit
24 Sep 2008
Beiträge
78
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
gleicher Fehler

Hi,

ich sitze am selbenproblem... hab mir einen Sprachbaustein erstellen lassen und er wird nicht abgespielt.

Das "ls" command im soundverzeichnis (normal muessten doch dort die sounds abgespielt werden...):
[email protected]:/var/lib/asterisk/sounds# ls -l
insgesamt 1800
drwxr-xr-x 2 asterisk asterisk 4096 2008-04-12 09:13 custom
-rw-r--r-- 1 MYuser MYuser 1805920 2008-10-10 09:44 ferry2.wav
-rw-r--r-- 1 MYuser MYuser 27357 2008-10-10 11:33 testvoice.gsm
Die extension die das ganze abspielen soll:
[dial]

exten => 1001,1,Answer()
exten => 1001,2,Playback(testvoice)
exten => 1001,3,Hangup()
Und zuletzt die Ausgabe auf der Commandline:
*CLI> console dial [email protected]
== Console is full duplex
-- Executing [[email protected]:1] Answer("OSS/dsp", "") in new stack
<< Console call has been answered >>
-- Executing [[email protected]:2] Playback("OSS/dsp", "testvoice") in new stack
[Oct 10 11:39:56] WARNING[6555]: file.c:568 ast_openstream_full: File testvoice does not exist in any format
[Oct 10 11:39:56] WARNING[6555]: file.c:871 ast_streamfile: Unable to open testv oice (format 0x40 (slin)): No such file or directory
[Oct 10 11:39:56] WARNING[6555]: app_playback.c:437 playback_exec: ast_streamfil e failed on OSS/dsp for testvoice
-- Executing [[email protected]:3] Hangup("OSS/dsp", "") in new stack
== Spawn extension (dial, 1001, 3) exited non-zero on 'OSS/dsp'
<< Hangup on console >>
Eigendlich sollte doch alles klappen... folgende Extension funktionier naemlich:
[dial]

exten => 1001,1,Answer()
exten => 1001,2,Playback(hello-world)
exten => 1001,3,Hangup()
Einzigste moegliche Loesung... mein soundverzeichnis ist wo anders... aber wo???

greetz
 
Zuletzt bearbeitet: