.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eignet sich die Ladeschale des Mini zum Aufladen von iPods?

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von schoez, 26 Okt. 2008.

  1. schoez

    schoez Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hat schon mal jemand ausprobiert, ob man mit der Ladeschale des Mini einen iPod-Nano (2. Gen) aufladen kann, ohne das der Schaden nimmt?

    viele Grüße,
     
  2. bc-hagbard

    bc-hagbard Neuer User

    Registriert seit:
    19 Jan. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Nein

    Hoi!

    Die Ladestation hat zumindest bei mir nur einen 12V Anschluss rechts und links je ein Pol.
    Also keinen ipod Anschluss und damit auch keine Ledefunktion für einen ipod und leider auch keinen line out.
    Aber du bekommst für ca. 10¤ kleine ipod Ladestationen die sowohl den Mini als auch einen ipod laden und ganz nebenbei auch einen line out haben.

    Gruß
     
  3. schoez

    schoez Neuer User

    Registriert seit:
    17 Dez. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die Info! Ich weiß, dass es alternativ ein günstiges Aufladegerät für den iPod gibt, hatte aber gehofft, das mit der Mini-Ladeschale machen zu können - einfach, um die Zahl der Klein/Netzteile ein bisschen zu reduzieren. Die Ladeschale steht eh schon rum...

    lg,

    schoez