Eine 0 zu viel

mankmill

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Beim Empfang von Anrufen werden bei mir bei der Ortsvorwahl eine 0 zu viel angezeigt. Kann man das irgendwo einstellen, dass die komplette Nummer richtig angezeigt wird oder ist das ein bug?

mankmill
 

vöxchen

Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2006
Beiträge
574
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Kein Bug, ich vermute, Du hast in der FBF in der Internettelefonie-Konfig. bei dus.net eine Null zuviel eingetragen (AKZ etc.). Schau mal bei dus.net in die Konfig-Muster für die FBF.

Gruss vöxchen
 

mankmill

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Mmh. Unter der Konfig ist bei "Diese Vorwahlziffern werden der gewählten Rufnummer vorangestellt" nichts angeklickt. Würde das auch nicht nur bei ausgehenden Gesprächen greifen?

mankmill
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Arbeite dich mal hier rein und überprüfe in deiner Fritz!Box, ob du dort die Ersetzungsregeln anwenden kannst. Das wird dir IMHO bei deinem Problem helfen.
 

mankmill

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
611
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke Bommel. Das hat geholfen.

mankmill
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,148
Mitglieder
351,078
Neuestes Mitglied
saxybuma