.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eingaben während eines Gespräches funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit mISDN" wurde erstellt von JanG80, 3 Okt. 2008.

  1. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe gestern versucht von einem ISDN Telefon, das am internen S0 hängt, die Microsoft Aktivierungshotline anzurufen. Dort muss man ja Auswahlen über die Telefontastatur tätigten. Leider hat dies nicht funktioniert. Was muss ich einstellen, damit solche Eingaben möglich sind? Wie verhält sich das mit analogen Telefonen, die über einen TA am internen S0 hängen? Und mit SIP Phones?
     
  2. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat keiner eine Idee? Kann jemand berichten, ob derartige Eingabe über das Telefon bei ihm funktionieren?
     
  3. selphone

    selphone Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Jan
    Wie sieht dein Dialplan und speziell der Dial String von mISDN aus? Ich hatte das gleiche Problem.
    Durch Anhängen von /s werden non-inband DTMF Töne als inband gesendet.

    Ein Dial String sieht dann etwa so aus:
    mISDN/1/$OUTNUM$/s

    Gruss
    Reto
     
  4. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Den Parameter kannte ich noch nicht. Werds heute Abend test. Danke schonmal für den Tipp. ;)
     
  5. selphone

    selphone Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. JanG80

    JanG80 Mitglied

    Registriert seit:
    12 Juni 2008
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habs getestet und es funktioniert! Danke! :groesste: