.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eingehende Anrufe: Mal funktionierts, mal besetzt

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von aktivix, 24 Okt. 2011.

  1. aktivix

    aktivix Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe ein sehr seltsames Problem mit Asterisk, bin ratlos und wende
    mich deswegen nun an euch:

    Ich habe ein Problem mit eingehenden Anrufen: Manchmal funktionieren
    diese, manchmal hören Anrufer "besetzt", obwohl "eigentlich" nicht besetzt
    ist. Diese Anrufe werden weder bei meinem Provider registriert noch an
    meinem Asterisk. Es handelt sich um Anrufe aus dem dt. Festnetz und dem
    dt. Mobilfunknetz.

    Dieser Fehler ist nicht reproduzierbar. Ich dachte bis eben, es gäbe einen
    Zusammenhang mit gleichzeitig ausgehenden Anrufen, vor allen Dingen in das
    Mobilfunknetz. Dem ist jedoch nicht so.

    Die betreffende Nummer kommt auf zwei SIP-Telefonen an, wenn diese besetzt
    sind werden Anrufer in eine Queue weitergeleitet. Wenn jedoch der
    "Besetzt-Fall" auftritt, gilt dieses Phänomen für alle fünf aufeinander
    folgenden Nummern.

    Ich habe keine Ahnung und finde das sehr mysteriös.
    Wenn ihr Ideen habt, wäre das super...

    Danke,
    aktivix
     
  2. aktivix

    aktivix Neuer User

    Registriert seit:
    26 März 2011
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist erstmal so "halb-gelöst" durch einen Fix meines Providers...