Eingehende SIP Anrufe authentifizieren

KjM

Neuer User
Mitglied seit
5 Okt 2004
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe meinen Asterisk Server so konfiguriert, dass er auf eine meiner MSN's hoert und bei einem Anruf diesen dann sofort an meinen SIP Account weiterleiten soll.

Wenn ich dann anrufe bekomme ich folgendes Log:

-- Executing Wait("Modem[i4l]/ttyI0", "1") in new stack
-- Executing Dial("Modem[i4l]/ttyI0", "SIP/[email protected]") in new stack
-- parse_srv: SRV mapped to host sip-ha.web.de, port 5060
-- Called [email protected]
Oct 14 11:46:36 NOTICE[6150]: chan_sip.c:6766 handle_response: Failed to authenticate on INVITE to '"06302274270" <sip:[email protected]>;tag=as797a7c94'
-- /dev/ttyI0 was hung up on before we answered
== Spawn extension (default, s, 2) exited non-zero on 'Modem[i4l]/ttyI0'
-- Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 217.72.200.89

Also wenn ich ihn richtig verstehe will er irgendwo meine Handynummer checken. Aber wo bzw. wie kann ich diese auf einen anderen SIP Account binden?

Danke schon jetzt fuer Tipps :)

Gruss KjM
 
Überprüfe mal die Einstellungen in deinem Sip-Account (Username, Passwort etc). Das "Failed to authenticate on INVITE to ..." ist n typischer Fehler, wenn da was nicht stimmt.
 
Überprüfe mal die Einstellungen in deinem Sip-Account (Username, Passwort etc). Das "Failed to authenticate on INVITE to ..." ist n typischer Fehler, wenn da was nicht stimmt.

Du meinst doch sicher den 0630....
Das ist ein Anruf mit dem Handy auf Asterisk der daraufhin einen SIP Account anwaehlen soll. Da ich davon ausgehe das ich von dem, den ich anrufe keine Zugaenge brauche, stellt sich jetzt die Frage ob ich fuer jede Telefonnummer von der ich evtl. zu Hause anrufe einen Account brauche oder wie kann man das umgehen?

Gruss KjM
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
245,186
Beiträge
2,225,934
Mitglieder
372,047
Neuestes Mitglied
MartinRRRR
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.