.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eingehender Ruf (ISDN) wird nicht an Menü weitergereicht

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von gooze, 1 Feb. 2007.

  1. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moinsen...
    ich hätte da grad mal ein Frage.
    Und zwar will ich gewissen Leuten ein speziellen IVR anbieten wenn sie von ihrer Nummer anrufen.. sprich... die 0190/88888 bekommt IVR1 und die 0190/99999 bekommt IVR2 angeboten. Nur leider wird als CID nicht die Nummer vom anrufer gesetzt sondern die Nummer die angerufen wird.
    Vielleicht kann mir irgendwer von euch weiterhelfen...

    Gruß Sven

    Ach so, hab Trixbox2.0 mit ner octoBRI von Junghanns.
     
  2. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @gooze

    da mußt du die CID woanders setzen,
    so wie hier:

    Code:
    exten => 123456789/019099999,1,Wait,1
    exten => 123456789/019099999,2,Goto(dialtone,s,1)
    
    Gruß
    britzelfix
     
  3. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für den Tip, aber das Problem hatt sich von alleine wieder gelöst.
    Hatte meinen Testserver die ganze Zeit hinter der TK und da hatte es auch gefunzt! Den neuen Produktiv-Server hatte ich aber direkt an nen ntba angeschlossen....!
    Also... neuer asterisk an die Tk und siehe da, alles funktioniert wunderbar.
    aber danke nochmal für deine antwort!

    greetz sven