.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einrichtung im Siemens-Router für sipgate (Auerswald 5020) notwendig?

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von DBPost, 27 Nov. 2008.

  1. DBPost

    DBPost Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    bin ein absoluter VoIP- und Netzwerktechnik-Neuling und möchte in meiner neu erworbenen Auerswald 5020 VoIP meinen sipgate-Zugang aktivieren. Für die Auerswald habe ich die aktuellste Firmware (3.0K) installiert und auch die neuesten sipgate-Anbieterdaten dazu heruntergeladen und meinen Account installiert. Leider gibt mir das Auerswald-5020-Monitoring immer folgendes an:
    -STUN-Anfrage: Status "rot"
    -Registrierung: Status "rot" mit dem Hinweis "Fehler: 503 DNS Error"
    -Outbound-Proxy: Status "grau".
    Ohne es wirklich zu wissen, vermute ich mal, dass es an einer Einstellung im Router hängt, an die die Auerswaldanlage angeschlossen ist. Ich habe einen Siemens-Router des Typs "Siemens ADSL SL2-141-l" mit einer frisch aktualisierten Firmware "3.63w".
    Muss ich hier etwas einstellen, damit ich mein VoIP in der Auerswald anmelden kann? Wenn ja, was? Wenn nein, was kann ansonsten die Ursache dafür sein, dass es nicht klappt?

    Danke für eure Hilfe und viele Grüße
    Rainer
     
  2. chillen

    chillen Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Rainer,

    schau Dir mal die Anleitung zur Auerswald bei sipgate im Hilfe-Center an. STUN sollte in jedem Fall grün sein, wenn Du die Daten korrekt eingetragen hast.

    "Fehler: 503 DNS Error": Prüfen die IP- und DNS-Einstellungen der Anlage. Trage ggf. eine feste IP-Adresse ein und gebe die DNS-Server des Providers und nicht die des IP des Routers ein.
     
  3. DBPost

    DBPost Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo chillen,
    danke, bin schon einen großen Schritt weiter: Da ich nun die DNS-Adressen eingetragen habe, bekomme ich eine grüne Meldung der Auerswald für den DNS-Server, die STUN-Anzeige ist mittlerweile auch grün.
    Nun zeigt allerdings der Outbound-Proxy "rot" mit der Fehlermeldung "Fehler: 487
    Request Terminated". Was bedeutet das, bzw. was kann ich dagegen tun?
    Danke, viele Grüße und einen schönen Restadventsonntag, Rainer