.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einschränkungen bei Arcor?

Dieses Thema im Forum "Vodafone DSL (ehem. Arcor)" wurde erstellt von pippovic, 19 Nov. 2008.

  1. pippovic

    pippovic Neuer User

    Registriert seit:
    21 Juli 2004
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich überlege gerade, von 1&1 (Kündigung ist schon durch) zu Arcor zu wechseln. Allerdings habe ich dazu noch einige Fragen. Zunächst mal klappt ja Call by Call nicht mehr, das ist klar. Zwar ärgerlich, aber man spart ja ohne Telefonanschluss von der T-Com einen Haufen Geld. Wie kann ich sicherstellen, dass ich von Arcor echtes ISDN statt NGN bekomme? Kann ich meine vorhandene Fritz!Box 7141 (für WLAN) weiter verwenden? Wie sieht es bei Arcor aus mit Einschränkungen, d.h. Beschränkung bei hohem Download-Volumen, Portsperrungen, Internetseiten nicht erreichbar usw.

    Man möchte ja nicht die Katze im Sack kaufen.

    Ich komme hier auf dem Land leider nicht über DSL 2000 hinaus, kann überhaupt schon froh sein, dass ich DSL habe. Manche Nachbardörfer haben keine Chance. Laut Fritz!Box liegt meine Leitungsdämfung bei 44 dB. Mit 1&1 habe ich seit ein paar Monaten immer wieder Verbindungsabbrüche und PPPoE-Fehler. Das Ganze nervt mich. Wer ist denn bei den Arcor-Leitungen für den Service zuständig? Für die letzte Meile wohl weiterhin die T-Com oder?

    Vielen Dank für eure Antworten!

    Gruß
    pippovic
     
  2. canadier

    canadier Neuer User

    Registriert seit:
    9 Aug. 2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und guten Morgen,

    ich selbst bin im August 2007 von 1&1 zu Arcor gewechselt. Bisher hatte ich keinerlei Probleme (was ich von 1&1 nicht sagen kann).
    Wir haben damals ISDN bekommen, obwohl auch NGN geschaltet wird.
    Habe eben gerade mal auf www.arcor.de nachgeschaut. Es ist mittlerweile tatsächlich so, dass du mit einem Aufpreis von 4 EUR/Monat echtes ISDN bekommst:

    NEU Erweitern Sie Ihren Anschluss zum Arcor-Komfort-Anschluss:
    Komfort-Classic

    * Echtes ISDN
    * 2 Leitungen und 3 - 10 Rufnummern
    * Anklopfen, Makeln, Dreierkonferenz
    * Anschluss für EC-Cash und Alarmanlagen

    Am besten mal durchspielen.
    Auch wenn Arcor hier hin und wieder mal schlecht gemacht wird, ich kann nichts negatives berichten. Allein die Telefonie ist nicht mit 1&1 zu vergleichen.
    Von Beschränkungen beim Download Volumen ist mir nichts bekannt.
     
  3. Netzwerkservice

    Netzwerkservice Mitglied

    Registriert seit:
    15 Apr. 2006
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Selbständig
    Es gibt bei Arcor Komfort die Möglichkeit zwischen NGN und ISDN zu wählen.

    Beides hat Vor- & Nachteile. Ich habe auf www.Arcor-FAQ.de mal eine Tabelle hinterlegt wo die Unterschiede aufgelistet sind.

    Gruß

    Kaweh Jazayeri