.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einstellung zuerst Internettelefonie dann Festnetz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von pritschman, 27 Jan. 2005.

  1. pritschman

    pritschman Neuer User

    Registriert seit:
    27 Jan. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Suche in der Fritz!Box Fon WLAN die Einstellung, dass alle ausgehenden Anrufe über das Internet laufen und nur wenn *11# gedrückt wird (oder was anderes) die Anrufe übers Festnetz laufen.
    Danke

    Fritz!Box Fon WLAN mit FW 8.23
     
  2. simo

    simo Mitglied

    Registriert seit:
    27 Nov. 2004
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    das kannst Du über Wahlregler einstellen. Z.B.
    von 01 bis 09 --> Internet Alle Fern und Mobilgespräche (sowie Ortsgespräche, dam man mit VOIP mesitens die eigene Ortsvorhal mitwählt)
    00--> Alle Auslandsgespräche
    alternativ (wenn Du kein Call by call verwenden möchtest) kannst Du den Wahlregler, so definieren, daß aller Nummern, die mit 0 anfangen über VOIP zu führen. Und Du machst dann Ausnahmen für Sonderrufnummern (0800, 0180...)

    Viel Erfolg