.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Einwahlprobleme mit Strato IPhone

Dieses Thema im Forum "Strato" wurde erstellt von webratte, 17 Apr. 2005.

  1. webratte

    webratte Guest

    Hallo,
    Seit einiger Zeit nutze ich Strato DSL mit der Möglichkeit der Internettelefonie.
    Aber jedes mal wenn sich die IPhone Software anmelden will bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    ++++++++++++++++++++++++++
    Fehler beim Anmelden am Strato IPhone Service:
    Der Service ist momentan nicht verfügbar.
    Bitte wiederholen sie den Vorgang später.
    ++++++++++++++++++++++++++

    Ich nutze keinen Router, sondern nutze eine Direkverbindung zwischen dem DSL Modem:
    Fritz!card -- Controller: AVM DSL/ISDN-Controller FRITZ!Card DSL
    Version: 03.10.03
    FRITZ!DSL: 1.00.01
    CD-Build: 02.11.01)

    und dem DSL Splitter

    Mein Betriebssystem:
    Windows 2000

    Die Firewall und auch das AV Programm habe ich probeweise deaktiviert. Trotzdem bekomme ich bei der Anmeldung der IPhonesoftware die Fehlermeldung.

    Der Support von Strato konnte mir bisher noch nicht weiterhelfen. Vielleicht finde ich ja hier jemanden,der das gleiche Problem schon mal hatte und es lösen konnte.

    Ich hoffe ich habe genug technische Details für eine Fehleranlayse mitgeteilt. Falls sie weitere Informationen benötigen werde ich mich selbstverständlich bemühen sie zusammenzutragen.

    Danke schon mal
    Mike
     
  2. drglaubnix

    drglaubnix Neuer User

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Brunswiek
    Fehler beim anmelden

    Hi, ich habe die selbe Fehlermeldung. Wie hast Du Dein problem gelöst???

    drglaubnix
     
  3. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 reitei, 17 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 17 Feb. 2006
    Hallo zusammen,
    ich schaffe es ebenfalls nicht, bei Strato übers Internet zu telefonieren.
    Mittlerweile habe ich FBF 7050 (dank diesem Forum) auf AVM geflasht, kann also bei den Einwahlparametern auch Strato auswählen.
    Viel falsch machen kann man nun beim Eintragen der Parameter ja wohl nicht mehr.
    Wenn ich nur meinen Anmeldenamen eintrage (ohne internet1/ davor) kommt folgende Fehlermeldung:
    Anmeldung der Internetrufnummer XXXXX war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403
    Mit internet1/ davor kommt folgende Fehlermeldung:
    Anmeldung der Internetrufnummer internet1/XXXXX war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 406
    XXXXX ist mein Anmeldename.
    Ich habe mir jetzt schon einige Stunden die Finger wund gesucht, von den Antworten von Strato möchte ich gar nicht reden.
    Kann jemand etwas mit den Fehlermeldungen anfangen?
    Ich glaube, die haben die Internettelefonie bei mir noch gar nicht freigeschaltet.
    Ach so, ich habe nur einen DSL- Anschluss mit "bis zu 384kbit".
    Mein Down/ Upload ist nur 406/87 kBit/s laut FBF. Reicht das überhaupt.
    Danke im voraus und Gruss aus dem Sauerland
    Reimund
     
  4. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    hast du auch ein Maxxi-DSL-Paket? Wenn der DSL-Anschluss über T-Com läuft, geht das nicht. Das sieht man wenn auf der T-Com Rechnung die 17¤ abgebucht werden. Du brauchst dazu einen ResellerVertrag.
    Wenn du gerade von T-Com zu Maxxi-DSL gewechselt hsat, wie ich gerade dann dauerd das ca 1 Monat bis die das umstellen.

    mfg manu
     
  5. drglaubnix

    drglaubnix Neuer User

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Brunswiek
    Strato hat das Problem selbst gemacht

    reitei hat recht. :D Bei mir stellte sich nach langer telefoniererei heraus, das Strato die Internet-Telefonie für mich nicht freigeschaltet hatte..:mad:

    By the way, Teflon bei der Post, DSL 1000 auch bei der Post, oder telekom, wie das heute heist, DSL-Flat bei Strato

    frohes telefonieren
    drglaubnix

    P.S. Telefonieren innnerhalb des Internet in andere Netzte: :-Ö
    dafür gibs doch Skype, keine Preise - gute Verbindung
     
  6. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Jepp.
    VoIP mit Strato ist nur für Kunden mit einem Resellervertrag verfügbar
     
  7. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    sind ja nicht so schöne Aussichten.
    Mein DSL- Anschluss ist bei der Telekom. Und da soll der auch bleiben.
    Das Service- Team von Strato halte ich nicht für sonderlich kompetent.
    Wenn Probleme auftreten fühle ich mich bei der Telekom dann doch ein bisschen besser aufgehoben. Zumal man die kostenlos und rund um die Uhr erreichen kann.
    So wie es aussieht, werde ich mich bei GMX anmelden und mal testen.
    Vorher mache ich jedoch noch einen anderen (verzweifelten) Test.
    Ich werde mich mal mit den Zugangsdaten vom Schwager (auch Strato) einloggen und mal schaun.
    Danke für die Antworten und Gruss
    Reimund
     
  8. drglaubnix

    drglaubnix Neuer User

    Registriert seit:
    14 Feb. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Brunswiek
    Reseller-Vertrag

    Carpe diem schreibt
    Jepp.
    VoIP mit Strato ist nur für Kunden mit einem Resellervertrag verfügbar



    Das ist nicht richtig, siehe meine Antwort oben. Mein DSL ist bei der TELEKOM.
    und da bleibt er auch. Und es funktioniert trotzdem
    drglaubnix
     
  9. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    meine Anfrage ist per e-mail nach Strato gegangen.
    Bin mal gespannt, was dabei rauskommt.
    Gruss Reimund
     
  10. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    funzt!!

    Danke allen, schönes Wochenende und Gruss

    Reimund
     
  12. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    @drglaubnix:

    Ja hast du VoIP von Strato oder nicht? Das ist mir gerade nicht ganz klar.
     
  13. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @carpe:diem,

    ich antworte mal für drglaubnix. Ich denke, er hat seinen Anschluss so wie ich:
    DSL- Anschluss bei der Telekom. DSL- Tarif bei Strato (bei mir Volume 2000) und VOIP auch über Strato.
    Um dies zu erreichen, musste bei mir aber der Strato- Tarif geändert werden. Beim alten Tarif war VOIP in der Tat nicht möglich.

    Gruss Reimund
     
  14. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Was für einen Tarif hast du dann?
    Denn es gibt ja nur noch die Maxxi-Tarife und das sind alles Resellertarife?
     
  15. reitei

    reitei Neuer User

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  16. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    ah ok
    Wusste ich noch nicht. Aber ist halt auch teurer :)

    mfg manu
     
  17. Rainbows

    Rainbows Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe die gleichen Probleme mit iphone von Strato

    Nach mehreren Telefonaten mit der Hotline kann ich immer noch nicht über iphone von Strato telefonieren.Hotline von Strato sagt mein Account geht.

    Die Software meldet sich am Server an - Rufnummer kann eingegeben werden - im PC Lautsprecher klingelt es aber nicht beim angewählten Teilnehmer. Konnte über das Programm "Ethereal" folgende Fehlermeldung auslesen: "SIP 407 Proxy Authentication Required" und "SIP 401 Unauthorized" für beide im Internet Erklärungen gefunden aber keine Behebung. Wer kann mir helfen oder ein Tip geben.

    Als Router habe ich den Teledat 830 von T-Com, DSL 2000 von T-Com und Flatrate von Congster. WINXP Home SP 2. Das lustige über GMX NetPhone kann ich telefonieren.
     
  18. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Hast du die normale Software von Strato? Also die die du im Kundenbereich downloaden kannst.

    Weil ich musste da nur noch den Kundenname/-nummer oder wie man das bezeichnen soll, und Passwort dazu eingegeben und dann ging es.

    Hast du auch die Ports geöffnet?

    mfg manuel
     
  19. Rainbows

    Rainbows Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es klingelt nicht

    Hallole,

    nach vielen teuren Minuten mit der Strato Hotline (hat nichts gebracht) hatte ich vorab neueste Version (Vers.1.6. v.10.03.06 Build 1.6.0.7) im Kundenbereich heruntergeladen und installiert. In der Firewalleinstellung alle notwendigen Ports freigegeben. Genauso im Router und sogar als Portweiterleitung.

    Ich habe sogar alles wieder deinstalliert und anschließend wieder alles von vorne Ergebnis bleibt das gleiche. Software starten - Eingabe von Benutzernamen und Passwort - Anmeldung beim Strato Server bis hierher klappt es und dann Versuch eine Nummer zuwählen aber es klingelt einfach nicht.

    Große Ratlosigkeit
     
  20. PsychoMantis

    PsychoMantis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2005
    Beiträge:
    2,486
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Ingolstadt
    #20 PsychoMantis, 25 Apr. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 26 Apr. 2006
    Ich habe das selbe Problem wie es im ersten Post dieses Threads steht. Probiert habe ich alles (auch den STRATO-Softfone installiert). Ich habe schon dutzende VoIP-Provider für die Fritzbox konfiguriert, aber STRATO will einfach nicht. Ein Haufen emails habe ich mit dem Support ausgetauscht. War sinnlos. Während ich in diesem Augenblick an der Hotline hänge und mit einer Hand den Hörer halte, tippe ich mit der anderen Hand mittels dem "Einfingersuchsystem" diesen Post. Seit ca. 20 Minuten hänge ich schon an der Leitung. Schöne Musik.
    Ich frage mich, wie lange ich noch in der Warteschleife sein werde. Und vor allem frage ich mich ob das Telefonat was bringt...

    Schönen Tag noch

    EDIT: Ein Wunder ist geschehen. Dort hat einer abgehoben.
    Tja. Er hat gesagt, dass ich für Iphone noch nicht registriert bin. Schön. Er sagte, dass er das Problem lösen wird. Noch heute. Da bin ich mal gespannt.

    Habe mich auch über die teuere Hotline beschwert. Er sagte, dass ich 030886150 statt der 01805er Nummer wählen soll.

    EDIT2: Heute (26.04.2006 17:35) habe ich wieder dort angerufen. Ich habe insgesamt 18 Minuten telefoniert. Mein VoIP-Account ist immer noch nicht freigeschaltet. Die werden sich aber schnellstmöglich darum kümmern. Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Account auch nächste Woche noch nicht freigeschaltet ist.

    Als ich iphone bestellt habe stand da in der Werbung, dass 3 gleichzeitige Gespräche möglich sind. Also habe ich die Mobilfunkflatrate bestellt. Als ich den Kollegen fragte, ob das mit den drei Gespräche auch stimmt, sagte er dass ich dann drei Accounts für VoIP habe. Ein ursprünglicher, wo die Zugangsdaten mit meinen Zugangsdaten für DSL übereinstimmen und 2 zusätzliche, die ich dann im Kundenbereich online aktivieren muss. Ich sagte ihm, dass ich dort nichts aktivieren kann. Der Kollege logte sich dann mit meinen Zugangsdaten ein und konnte mir das bestätigen. Als ich ihn wieder fragte, wie es nun mit drei gleichzeitigen Gesprächen ist, sagte er dann plötzlich, dass es bei der Mobilfunkflatrate wohl nur ein gleichzeitiges Gespäche möglich ist. Ich meinte dazu, dass es nicht klever ist, dass die tatsächlich mögliche Leistungen nicht mit der Werbung übereinstimmen. Er hat das Thema gewechselt und bat um Entschuldigung. Ich habe ihn gefragt, ob er sich sicher ist, dass nur ein gleichzeitiges Gespräch stattfinden kann und wies ihn darauf hin, dass auch mehrere Gespäche gleichzeitig über einen einzigen SIP-Account laufen können. Er sagte daraufhin, dass so etwas völlig unmöglich ist. Ein Account erlaubt seiner Aussage nach nur ein gleichzeitiges Gespräch. Ein Hinweis meinerseits, dass man bei den Mitbewerbern mehrere Gespräche mit einem Account mittels Protocol SIP führen kann (ich dachte da zum Beispiel an die Finarea-Betreiber) brachte ihn nicht von seiner Meinung ab.

    Naja. Da sieht man wieder mal, dass die Hotline-Mitarbeiter überhaupt keine Ahnung von der Technik haben. Oder habe ich da irgendwo einen Denkfehler?