.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Empfehlenswerter Anbieter für Telefon-Flatrate

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von manogg, 15 Nov. 2006.

  1. manogg

    manogg Neuer User

    Registriert seit:
    15 Nov. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 manogg, 15 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15 Nov. 2006
    Welchen Anbieter für Telefon-Flat (Voip) könntet ihr unabhängig vom Preis empfehlen, im Hinblick auf Service,Zuverlässigkeit, Hotline etc. ??


    EDIT der_Gersthofer: Wir legen hier viel Wert auf aussagekräftige Titel. Bitte halte dich in Zukunft daran
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #2 RudatNet, 15 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15 Nov. 2006
    Sehr einfallsreicher Titel! :(
    Sowas wie "Passende VoIP-Flat gesucht" wäre hier schon sinnvoller!

    Deine Frage ist auch nicht pauschal zu beantworten!
    Es kommt ja auch noch darauf an, was du hast und willst!

    Z.B.
    1. Welchen DSL-Provider hast du?
    2. Welche Bandbreite hat dein DSL?
    3. Welche Hardware (Router) hast du?
    4. Hast du analoges Festnetz oder ISDN?
    5. Wieviele Telefone musst du benutzen?
    6. Wie viele Rufnummern brauchst/hast du?
    7. Wie viele Minuten telefonierst du im Monat durchschnittlich ins deutsche Festnetz?
    8. Wie viele Minuten telefonierst du im Monat durchschnittlich in das Mobilfunknetz?
    9. ...

    Schön wäre auch, die wichtigsten allgemeinen Daten wie Provider, Bandbreite, Festnetz, Router in deiner Signatur sehen zu können.
    Dann muß man nicht bei jedem Problem nachfragen! ;)
     
  3. Johadrim

    Johadrim Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Nördlingen
    hi

    vielleicht wärs nicht schlecht wenn jeder seine Meinung postet
    Ich glaub kaum das einer bei mehr wie 2 Anbieter war/ist

    Also ich fang mal an:

    Provider: T-online

    w500v
    Konfigurationsmenü find ich nicht gut, ich glaub das teil überhitzt sich und hängt sich deshalb immer auf aber ich hab gehört die 700 box stützt auf avm hardware "gerücht"

    2 Punkte

    Service
    Die Internetseite sowie Anmeldeprozeduren find ich ebenfalls schlecht. Viel rumgeklicke für wenig infos 2 Punkte

    Zuverlässigkeit
    da geb ich mal blind 10 Punkte weils bei mir noch nie ne Störung gab wegen überlastung oder sonstigem

    Hotline
    da geb ich mal 7 Punkte die Damen waren bei mir immer nett

    Preis:
    ich glaub alle Anbieter geben die Flat für 9 ¤ im Monat her
    bei freenet gibts die ersten 3 Monate um sonst danach muss man aber Zahlen und kann auch nicht aus dem Vertrag raus (glaub ich)

    so bin gespannt was andere posten
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #4 RudatNet, 16 Nov. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 16 Nov. 2006
    Ich sag's ungern nochmal, und ist auch bestimmt nicht böse gemeint:

    Flat ist nicht gleich Flat!
    Es kommt auf die Bedürfnisse und die vorhandene Infrastruktur jedes einzelnen an.

    Es hat imho nicht viel Sinn, wenn jeder seine Meinung über seine Flat sagt!
    In Punkto Zuverlässigkeit, Service, Htline usw. hat mit Sicherheit auch jeder seine eigene und wahrscheinlich nicht allgemeingültige Erfahrung!

    Ein Auflistung verschiedener Anbieter gibt's auch im Wiki.

    Aber ich habe natürlich absolut nichts dagegen,
    wenn hier eine Erfahrungssammlung entsteht oder entstehen soll! ;)
     
  5. CoAXx

    CoAXx Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich einige Monate diesem Forum fern geblieben war, habe ich nun nicht mehr die aktuellsten Infos und würde auch gerne mal wissen, welcher Anbieter gerade technisch momentan die Nase vorn hat.

    Was ich möchte und habe:

    - DSL 6000 mit 512er Upload (habe ich über VSE Net Gmbh = Schlau.com)
    - Fritzbos 7170 (habe ich schon)
    - möchte Faxen und telefonieren
    - zuverlässiger Provider, hatte bisher sipgate, dann gmx Flat, die habe ich nun gekündigt, war damals ein Sonderngebot, das ich genutzt habe.
    - wer beitet gerade auf der technischen Seite das beste momentan? Früher war das ja sipgate
    - Preis max 8-10EUR /monatlich

    Danke euch!
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ich kann dir da leider so nicht wirklich was empfehlen.
    ... obwohl du ja zumindest schon die Fragen 1-3 beantortet hast. ;)

    Technisch bin ich mit GMX immer noch absolut zufrieden!