Empfehlung für VDSL Modem an Vodafone Anschluss

wirehead

Neuer User
Mitglied seit
23 Mai 2014
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe einen Vodafone VDSL50 Anschluss mit Infineon DSLAM und Probleme mit Verbindungsabbrüchen bei der Fritzbox 7390.
Die Fritzbox möchte ich gerne behalten weil das mit DECT und VOIP ganz gut funktioniert.

Kann mir jemand ein reines Modem empfehlen über das ich mich mit der Fritzbox einwählen kann (PPPoE) und das etwas mehr Stabilität bietet?

Gruß
Torsten
 

martin-h

Neuer User
Mitglied seit
2 Feb 2006
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe seit gestern auch VF VDSL50k über T-DSL-Resale. Modem ist ein Draytek Vigor 130, nicht ganz billig, aber zukunftssicher, kann auch Vectoring, FW wird regelmäßig weiterentwickelt. Einwählen tut sich ein Router mit dd-wrt... (Das Modem setzt die VLAN-ID 7)
 

andiling

IPPF-Promi
Mitglied seit
19 Jun 2013
Beiträge
5,975
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Wobei VLAN 7 nur bei Resale Anschlüssen zutrifft und bei echten ist es 132.

Aber ich würde zuerst versuchen, den Grund der Abbrüche herauszufinden. Die 7390 hat für den Notfall auch fünf Jahre Garantie.
 

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
wie wäre es mit ner 7360?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via