[Problem] Endesha Avego: Wie DSL-Telefonie beim Sinus W500V einrichten (Registrar/Proxy) ???

1234gaser

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Profis,

ich benutze als TK-Anlage/Router/DSL-Modem ein SINUS W 500 V und möchte dieses
für die Internet-Telefonie beim Provider Endesha/Avego einrichten.
In dem Formular des Konfigurationsprogrammes des Sinus W500V ist allerdings für
Registrar und Proxy nur ein Feld vorgegeben ("Registrar/Proxy").

Da sich bei meinem Provider die Angaben für Registrar und Proxy
unterscheiden, wären aber zwei getrennte Eingabefelder erforderlich.
Gibt es nun eine Möglichkeit, Registrar und Proxy getrennt einzugeben ?
Oder kann man dem Router SINUS W 500 V auf anderem Wege diese Angaben
mitteilen ?

Da ich nicht weiterkomme und Endesha/Avego sowie Telekom keine Lösungen anbieten können, stehe ich kurz vor dem Kauf einer FritzBox WLAN 7390 oder 7270.

Das Geld möchte ich mir aber sparen und hoffe auf Eure Mithilfe :>)
Euch schon einmal vielen Dank dafür !

123gaser
 

Marsupilami

IPPF-Promi
Mitglied seit
31 Jan 2006
Beiträge
4,999
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hi,

meines Wissens wird der Sinus W500V von Speedport2Fritz unterstützt. Wenn du ihn fritzt, hast du viel mehr Einstellungsmöglichkeiten.

Viele Grüße
Marsupilami
 

1234gaser

Neuer User
Mitglied seit
13 Sep 2011
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke Dir für den Hinweis :)
Den Thread kenne ich, aber ich dachte, dass ich dort mit meiner Frage falsch wäre.
Habe sie aber nun dort noch einmal gestellt. Mal sehen, was die Cracks dazu meinen...

Grüße
1234gaser
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Wie ich die Beteiligten kenne, werden sie Dir helfen :p
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,914
Beiträge
2,067,827
Mitglieder
356,957
Neuestes Mitglied
IBimsShweit