ENUM Gateway

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

bin auf der Suche nach ENUM Gateways in DE.
Die von SIP-Broker gehen nicht.

Thx
Timm
 

Stiefel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 Apr 2008
Beiträge
841
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
siehe wiki

aber: warum geht sipbroker bei Dir nicht? Bei mir funktioniert's ohne Probleme.
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

habe es gerade nochmal probiert.
Es kommt die Ansage
Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist zur Zeit nicht vergeben.
Ich habe 004989121409114 gewählt.

Grüße
Timm
 

kombjuder

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Nov 2004
Beiträge
3,086
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe 004989121409114 gewählt.
no records in e164.arpa (4.1.1.9.0.4.1.2.1.9.8.9.4.e164.arpa)

no records in e164.org (4.1.1.9.0.4.1.2.1.9.8.9.4.e164.org)

no records in e164.info (4.1.1.9.0.4.1.2.1.9.8.9.4.e164.info)

no records in enum.org (4.1.1.9.0.4.1.2.1.9.8.9.4.enum.org)

Dann kann dir auch das Gateway nicht helfen.
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Kombjuder,

die Rufnummer ist die des Gateways und das ist per PSTN erreichbar, sollte es zumindest, aber ich bekomme immer diese Ansage.

Grüße
Timm
 

Blaria

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
476
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich glaub du verwechselst da was.
Sipbroker (kannte ich noch garnicht) bietet dir die Möglichkeit z.B. VoIP-Accounts von Sipgate kostenlos/via Internet-VoIP zu erreichen, denn bei vielen Anbietern, wie auch Sipgate, lassen sich die SIP-URIs nicht von "ausserhalb" erreichen, also von anderen VoIP-Anbietern anwählen, bzw. geht das dann nur über solche Gateways, zu denen dir Sipbroker verhilft.
Deswegen hat Sipbroker mit ENUM rein garnix zu tun und wenn die anzurufende Nummer keinen ENUM-Eintrag besitzt, ändert Sipbroker daran auch nichts.
Da ohne spezielles Gateway VoIP-Accounts von Sipgate (also Sipgate nur als Beispiel, bei 1&1/GMX/UI und vielen anderen ist es genauso) die SIP-URIs der Nutzer von anderen VoIP-Providern her nicht anrufen lassen, würde ich sogar klar sagen, sollte derjenige seine Nummer nicht bei ENUM registrieren, bzw. zumindest nicht mit seiner Sipgate-URI, denn ENUM ist ja für alle nutzbar, ist ja nichts Sipbroker-eigenes.
Für einen ENUM-Eintrag sollte man eine von jedem Anrufer erreichbare SIP-URI anbieten, je nach Endgerät geht das sogar ganz ohne überhaupt irgendwo bei einem VoIP-Provider einen VoIP-Account zu besitzen (Stichwort Dyndns und ähnliche Dienste), oder einen VoIP-Provider nehmen, dessen VoIP-Accounts/Kunden von jedem VoIP-Account aus angerufen werden können, meines wissens ist das z.B. bei Dusnet der Fall. Damit wiederrum hat sich dann aber auch Sipbroker erledigt und wird garnicht mehr benötigt:)
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

also was Du da schreibst, hat nichts mit dem zutun was ich meine und auch bis vor paar Monaten funktioniert hat, aber passt schon.

Timm
 

Blaria

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2007
Beiträge
476
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tja dann müsstest du dich schon genauer ausdrücken, wenn meine Antwort nicht zu deiner Frage passt.
SIP-Broker bietet auf jedenfall nichts anderes an, als die Möglichkeit über Gatways in geschlossene und vom Internet nicht direkt erreichbare VoIP-Netze zu telefonieren. Ist ja auch ne tolle Sache, denn die Alternative wäre ansonsten ein je nach Provider kostenpflichtiger Anruf über das Festnetz zu der VoIP-Festnetznummer des angerufenen, zumindest sonalge du nicht die direkte SIP-URI des Angerufenen hast.
Aber Sip Broker hat so rein gar und überhaupt nix mit ENUM zu tun
 

Stiefel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 Apr 2008
Beiträge
841
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aber Sip Broker hat so rein gar und überhaupt nix mit ENUM zu tun
Nur dass man über den sipBroker-Code *013 alle in ENUM verzeichneten VoIP-Anschlüsse erreichen kann.

lokale Einwahlnummern für sipBroker sind gem. sipBroker-Homepage
Code:
[FONT="Courier New"]
Germany
City          PSTN Number          Sponsor
Munich        +49(0)-89-121409114  SIPSERVICE 	
National      +49-1803-5350033033  Sip-Fon
[/FONT]
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

also dass das GW rein garnichts mit ENUM zutun hat ist schlicht und einfach falsch.
Fakt ist, dass ich unter der von mir geschriebenen Nummer ein PSTN to ENUM Gateway erreiche. Ich kann, wenn ich mit diesem GW verbunden bin, alle in ENUM registrierten Nummern kostenlos(ab dem GW) erreichen.

Grüße
Timm
 

Stiefel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 Apr 2008
Beiträge
841
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
dass das GW rein garnichts mit ENUM zutun hat ist schlicht und einfach falsch.
Das wollte ich durch mein Posting zum Ausdruck bringen.

Andere Frage (da Du Deine Hardware nicht in Deiner Signatur nennst): Warum der Umweg über PSTN-Gateway und nicht die direkte Nutzung von ENUM?
 
Zuletzt bearbeitet:

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Stiefel,

ich meinte auch nicht Dich.
Meine Hardware steht doch in meiner Signature.
Das ich mit meiner Anlage direkt ENUM verwende ist klar,
ich wollte auch nur mit meinem Handy das GW anrufen um auf meine Anlage per ENUM zu kommen.
Aber mir war nicht bewusst, dass ich bei so einer simplen Frage auch erklären muss für was ich das benötige.
Es war nur eine Feststellung dass das GW eben nicht geht.

Thx
Timm
 

o-mobil

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2007
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

das gateway mit der Münchner Rufnummer ist in der Tat seit ca. 2 Monaten "dauerbesetzt"
Schade, war eine nette Einrichtung. Bin schon fast am überlegen ein eigenes gateway zu bauen...dafür muss ich nur mal meine neue Fritzbox vernünftig einrichten...und mir eine carpo-nummer oder so drauf zu legen...hmm..

Grüße
olav
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

hab mir jetzt über Bluesip ein eigenes GW gebastelt.

Grüße
Timm
 

o-mobil

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2007
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,

kannst du technisch ein wenig ausführen wie du das gemacht hast - notfalls per PM ?
Bluesip registriert hab ich auch, aber die erreichst du von PSTN nun ein ENUM-Gateway ?
Von meinem Sipgate account hab ich mir ein sipgate -> fwd -> Enum-Gateway gebaut, aber dieses ist zwar per PSTN zu erreichen, allerdings unter keinen deutschen Einwahlnummer...aus einem Ortsnetz....

Grüße
Olav
 

Timmbo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Nov 2005
Beiträge
1,935
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Olav,

das ist ganz eifach zu erklären.
Ich besitze eine VoIP-TK-Anlage wie Du ja sehen kannst.
Diese Anlage ist mit Bluesip verbunden und gibt mir beim Anwählen ein Amt, sodaß ich dann über meine TK-Anlage weiter telefonieren kann, oder auch nur Nebenstellen anrufen. Die Anlage führt selbst natürlich auch ENUM-Anfragen durch.

Grüsse
Timm
 

o-mobil

Neuer User
Mitglied seit
12 Nov 2007
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

inwzwischen hab ich auch ein bischen mit bluesip gespielt, und lasse nun per Rufumleitung in der Fritzbox die Nummer einfach auf eine URL eines sipbroker-gateways laufen. Damit hab ich nun auch ein privat enum-sipbroker-gateway praktisch :)

Heute hab ich die eine bekannte Münchner Nummer wieder getestet, und siehe da das gateway dahinter spielt auch wieder :)

Grüße
Olav
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,348
Beiträge
2,021,406
Mitglieder
349,904
Neuestes Mitglied
Tomi07