.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ENUM Lookup - bitte testen

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von PURtel.com, 6 Sep. 2004.

  1. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo VoIP-Gemeinde,

    wir haben so eben den ENUM-Lookup in unser System integriert.
    Wenn eine Fest- oder Mobilfunknummer von PURtel aus angerufen wird, machen wir erst einen ENUM-Lookup und verbinden bei positivem Eintrag anschließend kostenlos über VoIP, - bei fehlendem Eintrag verbinden wir zum üblichen Tarif ins PSTN.

    Bitte testet das doch mal aus und gebt ein kurzes Feedback ob die Einträge korrekt interpretiert werden.

    Vielen Dank und beste Grüße

    Volker Goudschmidt
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Geht nicht. Ich bekomme immer die Ansage "Leider reicht Ihr Guthaben nicht aus" obwohl ich eine ENUM Nummer anrufen will ,die ja sowieso nichts kostet. Mein Guthaben liegt bei 0,00 Euro.
     
  3. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wir haben den ARPA-Lookup vor den ORG-Lookup gestellt, - jetzt sollte der Eintrag als ENUM-Eintrag erkannt werden. Kannst Du das bitte noch einmal testen?
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Volker, es funktioniert.

    ABER: ich bitte DRINGEND um eine Möglichkeit, diese Option des ENUM-Lookups abschalten zu können ! (Konfiguration per Web-Interface)

    Hintergrund: Mein Asterisk macht selbst schon einen ENUM-Lookup, bevor er entscheidet, über welchen Provider er bei negativem ENUM-Lookup eine Verbindung aufbaut - das wäre dann also doppelt und damit überflüssig.
     
  5. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    bei mir funktionierts nicht - call disconnected by remote - von sipgate aus gehts
     
  6. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche Zielrufnummer bitte?
     
  7. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    0894705714
     
  8. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Tip, Privatnummern vielleicht eher per PN tauschen! ;-)
     
  9. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wird von ENUM wie folgt uebergeben:

    Code:
    49894705714
    Dieser ENUM-Eintrag ist falsch.
    Normalerweise bekommen wir das in dieser Form:

    Code:
    SIP/8008XXX@sipgate.de
    Wer ist der Registrar?
     
  10. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dein Eintrag scheint nicht korrekt übermittelt zu werden. e64.arpa übergibt uns als Eintrag lediglich das hier:

    Code:
    49894705714
    Dein Eintrag ist an e64.arpa durch den Registrar entweder nicht richtig übermittelt worden, oder nicht aktualisiert worden.

    Du schreibst, dass das bei Sipgate geht, wo machen die denn den Lookup?
     
  11. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    gute frage - wie finde ich das raus ?
     
  12. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Keine Ahnung, - frag doch mal dort nach... - aber vielleicht kennt jemand der anderen Member einen Tipp wo außer e64.arpa man den Lookup machen kann?
     
  13. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Meine Nummern laufen alle bei Portunity ,oder habe ich da was falsch verstanden? Als ich meine ENUM Nummern zu xxx@sipgate.de geroutet hatte gings auch nur mit Sipgate selber. Nun habe ich Sie zu einen anderen Anbieter geroutet und damit gehts zumindest. Vielleicht liegts ja auch an der Übergabe der Daten von einen VoIP Anbieter zum anderen.
     
  14. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hmm... also ich kann diese Adresse ohne Probleme aus dem enum abfragen:
    evtl. Tippfehler/falsche Nameserver/... ?
     
  15. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    ENUM Abfrage nach der oben genannten Nummer ergibt 4 Einträge:

    1 tel
    2 sip
    1 mailto

    tel Eintrag liefert das bereits genannte Ergebnis
    Ein sip Eintrag zeigt auf sipgate, der andere auf sipgate mit Weiterleitung zu sipphone.

    Da ist wohl die Abfrage nicht in der Lage die sSIP URI zu finden ;)

    jo

    Edit: ups, da war rajo eine Minute schneller
     
  16. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ahhhh, - ja!

    Die von uns verwendete Abfrage liest nur den ersten Eintrag aus und verwertet diesen entsprechend. Das erklärt auch, warum es bei manchen ENUM-Einträgen klappt, und bei manchen eben nicht, weil mache eben nur einen Eintrag drin haben, und der ist dann meißt ein SIP-Eintrag!
     
  17. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Und kann das Problem gelöst werden? Ich dachte immer das das so geht: Nummer xyz lautet: absdefghxxxx und soll zu sip:: mustermann@voip.de weitergeleitet werden und dann wird der Anruf dahin geleitet ,egal ob Anbiter xy und ab untereinaneder ein Abkommen haben oder nicht. Zumindest sehe ich das als Laie so.
     
  18. PURtel.com

    PURtel.com Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2004
    Beiträge:
    1,420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Klar! Das Problem sollte auch jetzt behoben sein. Bitte mal testen...
     
  19. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    und mit IAX Einträgen funktioniert die Abfrage auch nicht ...