.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Erledigt] 09.08.05 - 0800 nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von jedenfalls, 9 Sep. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jedenfalls

    jedenfalls Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin seit heute bei Sipgate angemeldet. Auf meinem Account wurden 333 Minuten gutgeschrieben, meine Aufladung is unterwegs. Deutschlandfestnetzanrufe kann ich problemlos tätigen, aber bei 0800 Nummern passiert nichts, außer dass nach einer Weile ein ganz nerviges Geräusch erklingt, wie man es aus amerikanischen Filmen kennt.

    Auf der Homepage von sipgate steht aber, dass 0800 Nummers erreichbar wären.

    Ich konnte jedenfalls die 0800 Nummer der Bahn nicht anrufen, dann habe ich T-Com Nummern getestet, ging auch nicht.

    Ich habe ein Netgear TA612V and daran ein Concept PA412 Telefon.

    MfG,
     
  2. Clemens

    Clemens Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,496
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Liegt nicht an dir - bei mir ist der Fehler auch, 0800 geht nicht, Festnetz geht jedoch ohne Probleme. Ich würde mal morgen abwarten.

    Ist eine Störung, die 0800 habe ich schon ab und zu angerufen.

    Gutes Nächtli :) Clemens

    Ich verschiebs mal in die Störungsstelle.
     
  3. jedenfalls

    jedenfalls Neuer User

    Registriert seit:
    9 Sep. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aha.

    Fängt ja gut an. ;)

    Wie ist das denn so generell with VoIP? Muss man oft mit Störungen rechnen? Welche sind die störungsfreisten Anbieter?

    Mal eine Off-Topic Frage: taugt das Netgear TA612V was? Ich wollte lieber ein analoges Telefon anschließen, weil ich mir nicht sicher war, wie dir Sprachqualität bei einem Grandstream 101 oder Vlines 160 wäre....

    Pfürti,
    Jens
     
  4. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hi jedenfalls,
    willkommen im Forum!
    Da VoIP und vor allem die Unternehmen noch mehr oder weniger in den Kinderschuhen stecken, musst Du bei Anrufen ins und aus dem Festnetz immer mal wieder mit Störungen rechnen. Eine Verfügbarkeit von 95% pro Jahr ist hier schon extrem hoch, während die T-Com und andere Festnetzanbieter 97% garantieren (Unterschied von 7,3 Tagen).

    Da der TA612V derzeit nur mit Sipgate funktioniert, würde ich ihn eher als nicht tauglich einstufen. Ich verwende, wie Du in meiner Signatur siehst, eine FritzBox Fon ATA und bin mit der sehr zufrieden. Sie unterstützt bis zu 10 VoIP-Accounts (TA612V: 2), stellt eine kleine Telefonanlage (2 analoge Ports) zur Verfügung, bindet dabei auch das Festnetz mit ein und übernimmt auch gleich die Internet-Einwahl inkl. Routerfunktion. Den Router kannst Du abschalten, dann funktioniert sie als reiner ATA.

    ATA = AnalogTelefon-Adapter

    Grüße

    Dirk
     
  5. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    Moin Moin..

    X-Lite meldet 403 forbidden bei 0800er Nummern
     
  6. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    0800 wieder anrufbar :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.