.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Erledigt] E60 und sipgate - Problem mit ausgehenden Anrufen

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Hachiman, 21 Sep. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hachiman

    Hachiman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,

    folgendes Problem hat sich mir aufgetan.

    Eingehende Anrufe sind kein Problem, auch der AB ist für den Anrufer erreichbar. Möchte ich aber raustelefonieren geht das nicht.

    Ich wähle vom E60 die Testnummer 10000 und bekomme eine Bandansage 'Diese Funktion ist zur Zeit leider nicht verfügbar'? Vom softphone X-Lite bekomme ich jedoch eine einwandfreie Verbindung, auch die 50000, die ich vom E60 gar nicht erst erreichen kann

    Was ist da los? Der Support ist bereits 2 Mal meiner Frage ausgewichen, als ich wissen wollte, was es mit der Bandansage auf sich hat und ob diese evtl. von sipgate kommt.

    Ich solle diesen oder jenen Port forwarden... bla bla. Aber ich habe am Router für die IP des Telefons bereits die Firewall deaktiviert (Exposed Host). Und da ich ja bis zur Bandansage vorkomme und ich denke, dass diese von sipgate kommt, muss die Verbindung zu sipgate ja stehen, oder?

    X-Lite hab ich nie Parallel laufen, da der Support meinte, dies könne evtl. daran liegen. Vorgeschlagene Änderungen bzw. eine Deinstallation habe ich bereits hinter mir.

    Meine Meinung,... es liegt daran, dass sipgate erst seit kurzem das E60 und andere Mobiltelefone unterstützt. Dies war vorher nur über Umwege wie z. B. pbxes.org (einer sog. virtuellen Telefonanlage) möglich und soll jetzt aber direkt mit sipgate funktionieren.

    Ich habe mein Telefon wie bei sipgate beschrieben konfiguriert, die WLAN Verbindung funktioniert einwandfrei. Eingehende Anrufe empfange ich problemlos. Die 50000 kann ich aber gar nicht anwählen und bei der 10000 bekomme ich eine Bandansage (von sipgate?). Der Support konnte mir nicht weiterhelfen, vielleicht starte ich die Tage noch einen Versuch...

    Weiß einer von euch, was es mit dieser Bandansage auf sich hat?

    Mir ist der Weg direkt über sipgate lieber, als der Umweg über pbxes.org. Da habe ich zwar einen Account der funktioniert, aber ausgehende Anrufe habe ich auch noch nicht hinbekommen.

    Vielen Dank
     
  2. Digga

    Digga Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur so'ne Idee: Hast Du in den Anrufeinstellungen "Eigene Web-Anruf-ID senden" auf "Ja" stehen? Ich hatte mal Probleme, als ich das auf "Nein" stehen hatte. Die Tatsache, dass es vom X-Lite aus funktioniert, legt ja die Vermutung nahe, dass es an irgendeiner Einstellung im E60 liegt, mit der sipgate nicht klar kommt.
     
  3. Hachiman

    Hachiman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi.

    Hab mal "Eigene Web-Anruf-ID senden" auf 'Ja' gesetzt, funktioniert trotzdem nicht.

    Ich habe die Einstellungen von sipgate übernommen. Und wenn die Bandansage tatsächlich von sipgate kommt hab ich ja eine Verbindung.

    Es macht ja einen Unterschied, ob ich mit einem Softphone anrufe oder vom Mobiltelefon aus. Den bis vor wenigen Wochen habe Handys nur über Umwege mit sipgate funktioniert.

    Aber für weitere Vorschläge bin ich auch offen :lamer:

    Benutzt Du Dein E60 direkt über sipgate?
     
  4. Digga

    Digga Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, ich benutze das E60 direkt an Sipgate. Und das funktioniert sowohl eingehend als auch ausgehend einwandfrei.

    Aber die 10000 habe ich gerade anrufen wollen, da passiert bei mir irgendwie gar nix. Die Verbindungsdauer zählt zwar, aber ich höre nix. Keine Ahnung, was da kaputt ist. Allerdings ist mir die 10000 auch ziemlich egal, wenns sonst funktioniert.
     
  5. Hachiman

    Hachiman Neuer User

    Registriert seit:
    8 Sep. 2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :D :D :D :D :D :D :D ES GEHT :D :D :D :D :D :D :D

    Und zwar ohne Portforwarding und ohne sonstwas gemacht zu haben :)

    Ich hab mir gedacht, bevor ich damit rumspiele, probier ich das nochmal.

    Die 10000 geht wie bisher nicht, aber egal. Die 50000 ging auf einmal. Ganz euphorisch habe ich dann einen Freund angerufen, der auch sipgate hat (hab kein Guthaben aufgeladen). Und siehe da, es geht. Hab mich auch mal vom Festnetz anrufen lassen. Die Quali ist gut. Ich höre meinen Gesprächspartner einwandfrei, allerdings bin ich ab und zu etwas abgehackt zu hören, ist aber noch akzeptabel.

    Juhu :rosen:

    @Digga
    Danke für Deine Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.