.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt] intern an Fon1 analog anrufen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Giesbert, 17 Nov. 2008.

  1. Giesbert

    Giesbert Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Giesbert, 17 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20 Nov. 2008
    Hallo,
    ich habe mir ne FritzBox 7270 gekauft.

    Am S0 hängt ein schnurloses ISDN-Telefon.
    Daran sind 2 schnurlose Handteile angemeldet.

    Dann habe ich noch ein schnurgebundenes analoges Telefon.
    Dieses hat den "großen" analogen Stecker und wird seitlich in Fon1 gesteckt.

    Mit **59 kann ich vom Schnurtelefon die Telefone am S0 erreichen.
    Kann ich auch jedes Telefon einzeln intern anrufen?

    Wie kann ich vom Schurlostelefon S0 auf das Schnurtelefon am Fon1 intern anrufen?

    Habe zwar gesucht und auch die Liste mit den Tastencodes entdeckt, jedoch habe ich nicht das passende gefunden.

    Danke:)
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    die interne Nummernzuordnung zeigt dir die Box doch an, schau doch mal bei der Telefonie/Telefonbuch/interne Nummern nach. Zumindest mit der aktuellen Labor ist der Punkt da, bei den anderen Firmwareversionen hab ich nicht drauf geachtet...
     
  3. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist eigentlich generell gut dokumentiert, wie interne Ports erreichbar sind - gibt auch massig Threads dazu...

    Fon1 - Fon3 (analog) **1 bis **3
    ABs **600 bis **609 (ja es gibt mehr als 5 intern)
    DECT **610 bis **615
    ISDN-Ports (je nach Konfig) **5x

    Such doch mal bei AVM oder hier im Forum nach den "Fritz Box Telefoncodes"
    Du wirst staunen, was die alles kann (inkl. "Bier holen")

    .
     
  4. Giesbert

    Giesbert Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    mein Telefonbuch ist momentan noch leer.
    Da steht auch nichts von internen Nummern.

    Bei **1 und **2 und **3 steht jeweils ungültig im Display
     
  5. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    **3 und ungültig kann ich bei der 72x0 verstehen, die hat ja nur 2 analoge.
    Aber bei **1 und **2 klingelts bei mir brav an den anaolgen Ports. (7270)

    .
     
  6. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Du mußt dem ISDN Telefon beibringen, daß (*,#) Keypadfunktionen sind und daß es die durchlassen soll. Das ist eine Funktion der ISDN-Basis. Sonst bekommst Du 'ungültig'.
     
  7. Giesbert

    Giesbert Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    danke an alle, das Keypad war nicht eingeschaltet.:D
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Dann mach den Thread schnell zu: 1.Post - Ändern - Erweitert und dann in den Titel [erledigt] schreiben... ;)