.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[erledigt]Kein Erfolg beim Compilieren des ds-mod der avm 7170 für den 2.6 Kernel

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von hofstett, 30 Dez. 2006.

  1. hofstett

    hofstett Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    #1 hofstett, 30 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 15 Jan. 2007
    Hallo zusammen,

    ich bin Newbie was das compilieren des mods für den 7170 Router angeht.

    Bin nach den Beschreibungen hier im Forum gegangen leider bisher ohne Erfolg. Was mache ich falsch ? Welche Einstellungen muss ich im make menuconfig machen, um folgende Dinge im neuen Image lauffähig zu haben?

    ds-0.2.9

    * kernel
    + iptables
    + nfs mount
    + lzma support
    * iptables 1.3.5
    * busybox 1.2.1
    + crond
    + ether-wake
    * bftpd 1.3
    * checkmaild 0.2
    * callmonitor 1.5
    * dnsmasq 2.26
    * dropbear 0.48.1
    * telefon 0.3
    * vpnc 0.3.3
    * firewall-cgi 0.5
    * samba 2.0.10
    * screen 4.0.2
    * syslogd-cgi 0.2
    * wol-cgi 0.5
    * openvpn 2.1_beta14
    * transmission 0.5 (binary only)
    * web frontend
    * downgrade mod

    zusätzlich noch webdav als addon.


    Folgendes wollte/habe ich durchgeführt:

    Erst einmal die Downloads von => http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=123340 geladen und nach dieser Beschreibung dann folgende Dinge durchgeführt.

    Das ganze in einem Debian 2.6.18 in einer vmware Session.

    1. bunzip2 ds-0.2.9_26-12.tar.bz2
    2. tar -xvf ds-0.2.9_26-12.tar
    3. bunzip2 ds-0.2.9_26-12-1-3.bz2
    4. bunzip2 micha.patch.bz2
    5. patch -p0 < ds-2.9.26-1-3.patch
    6. patch -p0 < micha.patch
    7. tar -C ds-0.2.9-12 -xvzf webdav.tar.gz
    8. echo webdav >> ds-0.2.9-12/addon/static.pkg
    9. cd ds-0.2.9-12
    10. make menuconfig
    alles ausgewählt
    Override Firmware zu firmware 29.04.29 geändert

    11. make precompiled
    hier wurde jede Menge SourceCode vom Netz runtergeladen
    12. make
    13. Versuch das neu erzeugte Image einzuspielen. Abbruch mit nicht näher spezifiziertem Fehler.

    Wäre sehr, sehr dankbar wenn mir hier jemand einen Tip geben könnte was ich hier evtl. falsch mache,bzw. mir sagen welche Einstellungen ich im make menuconfig machen muss. Oder mir beim erstellen einer lauffähige Version des mods für meine AVM 7170 behilflich sein.
    Wäre super.

    Angehängt habe ich mal meine .config nach dem make menuconfig.

    Vielen, vielen Dank für eure Hilfe.

    Grüsse Siggi
     

    Anhänge:

  2. d1m1

    d1m1 Neuer User

    Registriert seit:
    27 Dez. 2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    bei mir ist das auch mit dem compilieren daneben gegangen. Ich hab während des Compilieren viele Warnmeldungen gesehen! Habe ebenfalls alles nach der Anleitung für BOXEN mit KERNEL 2.6 gemacht. Und wenn ich das IMAGE Flashe sagt mir die Fritzbox, das dieses IMAGE nicht für meine Fritzbox geeignet ist ! Und ich kann nur das Flashen abbrechen :( :( bei make menuconfig hab ich auch alles Richtig eingestellt!!!
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Bei fehlgeschlagenem Update gibt es einige Logfiles in /var/tmp. Ohne die kann ich nix zu dem Fehler sagen.
    2 mögliche Fehler sind mir bekannt:
    1. fehlender OEM
    2. falsche tar Version

    MfG Oliver
     
  4. Schmide1

    Schmide1 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    leider kann ich das image auch nicht erstellen, hoffe es kann mir einer helfen.

    make precompiled
    läuft durch, dann
    make
    hier bekomme ich folgene Meldungen:
    create_inode: could not create character device build/original/filesystem/dev/watchdog, because you're not superuser!
    created 1036 files
    created 87 directories
    created 187 symlinks
    created 0 devices
    created 0 fifos
    unpacking var.tar
    done.

    STEP 2: MODIFY
    applying patches
    applying patches (fon_wlan_7170-de)
    patching file etc/profile
    Hunk #1 succeeded at 1 with fuzz 2.
    patching file usr/bin/system_status
    patching file etc/init.d/rc.net
    Hunk #1 FAILED at 1.
    1 out of 1 hunk FAILED -- saving rejects to file etc/init.d/rc.net.rej
    make: *** [firmware] Fehler 2


    Hoffe mir kann einer helfen.
    System: Debian Etch 4.0
    Kernel: Linux etch 2.6.17-2-486

    Gruss
    Schmide
     
  5. CYBERFANT

    CYBERFANT Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielleicht bringt das bei euch etwas, mir hat es zumindes geholfen.

    As root anmelden und dann die rechte im Userverzeichniss mit
    Code:
    chown -R admin.users /home/admin 
    (in meinem Fall admin) anpassen.

    Wenn das alles nichts hilft, einfach alles löschen und von vorne anfangen.
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    @Schmide1
    Hast du das richtige dsmod-Archiv genommen? Link

    MfG Oliver
     
  7. Schmide1

    Schmide1 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @olistudent

    das kann sogar sein, ich versuch es jetzt mit dieser Version.
    Das Problem ist, das ich eigentlich die ganzen Beiträge durch gelesen habe und das hat mich irgendwie verwirrt ;-)

    Sollte es nicht funktionieren melde ich mich nochmal.

    Einen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!
    Gruss
    Schmide