[Erledigt] USB Stick an 7270?

Panther999

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,
habe an meiner 7270 einen USB Stick angeschlossen. Wird auch erkannt.
Nun wollte ich aber gern über den Punkt "USB Netzwekspeicher aktivieren" darauf zugreifen. Aber nach Eingabe von "\\fritz.box" im Windows Explorer kommt eine Fehlermeldung das die Datei nicht gefunden wurde.
Hmm? Kann mir mal jemand erklären wie ich darauf zugreifen kann?
Gruß Mike
 
Zuletzt bearbeitet:

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

hast Du es schon einmal über die IP versucht?

Beispiel:

\\192.168.178.1 kannst Du damit eventuell auf den Stick zugreifen.

mfg Holger
 

Panther999

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kommt die gleiche Fehlermeldung. Wird nicht gefunden.
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

hast Du den USB-Stick im Menue der FritzBox mit einem Kennwortschutz versehen.
(eventuell einmal ein Passwort vergeben)
mfg Holger
 

Panther999

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe kein Passwort vergeben. Ist ja auch nicht nötig.
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Probiere es bitte einmal mit einem Passwort, schau ob dann der Stick als Netzlaufwerk im Explorer gefunden wird.

mfg Holger
 

Panther999

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Immer noch das gleiche, wird nicht gefunden.
Hat das vielleicht was mit der Datei und Druckerfreigabe zu tun?
Ist aber bei den Netzwerkverbindungen installiert.
Gruß Mike
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hilft Dir dieses eventuell weiter

kannst Du von dem Windows aus überhaupt auf Netzwerkfreigaben auf anderen Rechnern zugreifen? In den Eigentschaften der LAN-Verbindung muss der "Client für Microsoft-Netzwerke" installiert und aktiviert sein. Außerdem muss in den Firewall-Einstellungen unter Ausnahmen "Datei- und Druckerfreigabe" aktiviert sein.
Hast Du am PC Admin-Rechte und bist nicht eingeschränkt ?
Welches Betriebssystem werkelt auf dem PC ?

mfg Holger
 

Panther999

Neuer User
Mitglied seit
29 Aug 2007
Beiträge
48
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja Danke Dir der Client für Microsoft Netzwerke scheint es gewesen zu sein.
Jetzt wird mir das Laufwerk angezeigt.
Gruß Mike
 

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,015
Mitglieder
351,047
Neuestes Mitglied
sboom