Erst Hinweis für Anrufer, dann klingeln am DECT Telefon

hauptt

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,

wir haben bei uns im Geschäft zu den Feiertagen immer wieder das Problem, dass viele Kunden anrufen, nur um die Öffnungszeiten zu erfragen. Unser Personal geht schon an den entsprechenden Tagen mit: "Hallo, 16h" ans Telefon, weil sich hierdurch 90% der Anrufe schon erledigt haben.

Wir haben eine FritzBox und daran die DECT Telefone. Gibt es die Möglichkeit erst eine Hinweisansage laufen zu lassen, bspw. "Guten Tag! Vielen Dank für Ihren ANruf, wir haben heute bis 16h geöffnet, wenn Sie einen Mitarbeiter sprechen möchten, bleiben Sie bitte in der Leitung." und erst dann klingelt das DECT? Ich habe im Internet eine Lösung gefunden, die den Anrufbeatnworter hierfür nutzt. Hierbei klingelt das DECT, dann geht die Anrufbeantworteransage an und der Mitarbeiter muss dann irgendwann am DECT "abheben", um mit dem Kunden zu sprechen. Das finde ich eher umständlich. Gibt es da eine bessere Lösung oder gibt es ein DECT, dass so etwas kann?

VIelen Dank für Eure Mühe!

Grüße aus Neuss,

Tobias Haupt
 

ip-phoneforum72

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2020
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Besorge dir eine Agfeo HyperVoice und betreibe die im kostenfreien Basismodus.

das ist eine Profi-Telefonanlage, die aber durch eine einfache Weboberfläche auch für dich zu konfigurieren ist.

die hat selbst in dem kostenfreien Basismodus eine solche „Ansage vor melden“ aktiv. Das nennt der Hersteller (Agfeo) dann allerdings „AIS - Audio Informations System). Macht aber das gleiche.

schalte die FritzBox dann vom Rufablauf „dahinter“ oder leite von der FB den Ruf zum AIS der HyperVoice um und von dort wieder zur FB zurück.

oder lass die FB weiterhin den Internetzugang herstellen und nutze für die Telefonie gleich die weitaus umfangreicheren Telefonfunktionen der HyperVoice.

weitere Infos hier:
 
  • Like
Reaktionen: hauptt

hauptt

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Vielen Dank, schaue ich mir mal an.
 

pedu

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo, ich würde diesen Vorschlag gern ausprobieren, habe aber auf der Seite keine Downloadmöglichkeit für die ova bzw. vmdk Dateien gefunden - muss man sich bei Agfeo zuvor registrieren oder gezielt dazu anfragen?
Danke für hilfreiche Verweise!
pedu
 

ip-phoneforum72

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2020
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Agfeo ist wie ein Autohersteller.

du brauchst dazu einen Händler.

die gibt’s aber kostenfrei...
 
  • Like
Reaktionen: pedu

pedu

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
oder leite von der FB den Ruf zum AIS der HyperVoice um und von dort wieder zur FB zurück.
Danke für die Informationen, inzwischen habe ich das System auch startklar und könnte noch einen Hinweis gebrauchen, wo bzw. wie ich die FB in der vorgeschlagenen Variante eintragen muss.
 

ip-phoneforum72

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2020
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
8
Was willst du denn jetzt genau erreichen?
Wo sind z.B. deine Endgeraete dran?
Was soll die HyperVoice in dem Konzert spielen?
 

pedu

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Endgeräte hängen derzeit alle an der FB und zunächst soll möglichst wenig und möglichst schrittweise geändert werden.
Für den Anfang möchte ich, wie oben vorgeschlagen, den Ruf von den FB zum AIS der HyperVoice leiten und von dort wieder zur FB zurück.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse