.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

es ist ein fehler aufgetreten

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Catrippchen, 20 Mai 2005.

  1. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi!

    ich bekomme seit heute und ohne veränderung an meiner hardware eine stimme zu hören die "es ist ein fehler aufgetreten, bitte versuchen sie es noch einmal" sagt, wenn ich versuche raus zu telefonieren. wenn ich mich auf meiner sipgate nummer über handy anrufe, klingelt das telefon, aber nach dem abnehmen ist ein gespräch nicht möglich.

    ich befinde mich in bremen. ich vermute ganz stark, dass es an sipgate liegt, kann mir das vielleicht jemand (der auch aus bremen kommt) bestätigen?

    eine mail an den support habe ich bereits geschrieben, aber natürlich noch keine antwort.

    achso, wenn ich die rufnummer 10000 wähle kommt die ansage, dass alles in ordnung sei. was ist da nur los... ?

    CATRIPPCHEN
     
  2. IntelliFon

    IntelliFon Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Heilbronn
    Sicherlich ist bei Sipgate mal wieder "Bastelstunde" diese findet meist Freitags statt. (Dauert zwischen 1-2- Stunden oder auch mal 4-Tage bei größeren Problemen) Aber Kopf hoch meist läuft danach wieder alles beser.
     
  3. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na, dann will ich mal abwarte. was anderes kann ich anscheinend ja eh nicht machen :)
     
  4. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nun kann ich schon wieder angerufen werden und kann dann auch sprechen :)

    raustelefonieren geht nur über softfone :(

    bin mal gespannt, wielange es noch dauert bis beides wieder geht über meinen ata.
    CAT
     
  5. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Schonmal den ATA neu gestartet ?

    Will Dir mit dieser Frage nicht zu nahe treten, aber manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Dinge :wink:
     
  6. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi!

    ja, den habe ich schon mehrfach neu gestartet. leider liegt es daran nicht. ich habe nun noch was anderes festgestellt. wenn jemand der nicht aus meinem ortsnetz kommt anruft, dann klingelt das telefon hier und ich kann abnehmen und ganz normal ein gespräch führen.

    kommt der anrufer aus meinem vorwahlbereich, hört er ein freizeichen, bei mir klingelt es aber nicht und nach der eingestellten zeit, geht meine voicebox ran.

    sehr merkwürdig.

    antwort von sipgate habe ich auch schon bekommen. sie meinen, da ich mit softfone raus komme, müsste es an meinem lan liegen. dann frage ich mich aber, warum ich beim anrufen der nummer 10000 von sipgate die meldung bekomme, dass bei mir alles richtig konfiguriert sei und so weiter.

    ich komme ja scheinbar zum sipgate server, da die nette frauenstimme ja von sipgate kommt. nur irgendwie geht es nicht weiter.

    ich werde euch auf dem laufenden halten. so langsam kommt es in mir hoch und wenn ich per mail keine brauchbare antwort bekomme, dann scheiss ich den mitarbeiter über die 0190er nummer richtig zusammen. das ist es mir wert. verarschen lasse ich mich nicht, die haben es hier nicht mit einem computer noob zu tun.

    CAT
     
  7. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Poste doch mal deine Konfiguration des ATA, denn wenn du per Softfone abgehende Anrufe machen kannst ist das schon sehr verwunderlich.

    welcher Router ? Port-Weiterleitung ? STUN ?

    Leg Dir doch mal eine Signatur zu - da sparen wir uns eine Menge nachfragen.
     
  8. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi!

    okay, ich habe zwar nix verstellt, aber hier mal die konfig meines cisco ata 186. ich habe einen netgear wgr614gr router und gehe mit qsc ins netz.

    zu deinen fragen: port weiterleitung: siehe screenshot

    die konfiguratione des cisco als *pdf im anhang.

    greetz CAT
     

    Anhänge:

  9. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    ups, kenne mich weder mit deinem Netgear - Router ( schau doch mal in die Router - Abteilung im Forum )noch mit einem Cisco-ATA aus.
    Aber es gibt hier im Forum bestimmt genügend Cisco - Benutzer, die sich die Konfiguration mal anschauen können.
     
  10. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na, da bin ich mal gespannt. wie schon gesagt, bis vor kurzem ging es ja noch und ich habe nix verändert.

    CAT
     
  11. Catrippchen

    Catrippchen Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich habe nun qsc in meinem ata eingerichtet und alles läuft wie es das soll. sipgate habe ich noch einmal ne mail geschrieben und den sachverhalt erklärt. eine stellungnahme habe ich allerdings noch nicht bekommen.

    CATRIPPCHEN
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Na ja,dann entfällt ja meine Stellungnahme zum Screenshot,wenn es mit QSC läuft!
    Hätte evtl. noch ein paar Sachen leicht verändert und hinzugefügt,aber ansonsten sah es ok aus!
    Gruß von Tom