.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eumex 504 Pc se+Fritz box 7170

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von wog, 3 Nov. 2006.

  1. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi ich habe gerade meine Fritzbox 7170 bekommen habe diese Richtig angeschlossen und ich kann angerufen werden und auch raustelefonierne. Dennoch weiß ich nicht ob das jetzt über das VOIP läuft und es kostenlos ist.
    Wo seh ich das??
    Meine 3 MSN sind registriert und eingetragen.

    NOch eine Frage. Wie gebe ich in der Fritz box ein, dass alle Handynummern über das Festnetz gewählt werden. Ich weiß dass ich es über Wahlregelen machen muss weiß aber nicht genau wie.Könnt ihr mir vll dabei helfen?
    lg#
    wog
     
  2. rosx1

    rosx1 Guest

    Anhand der Fritzbox siehst Du das. Leuchtet Internet ist es ein VoIP-Gespräch, leuchtet Festnetz, dann geht es über Festnetz-Gespräch (T-Com).
     
  3. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm jo es leuchtet zwar aber wenn ich dann in der Fritzbox nachguck steht da:

    "03.11.06 16:29:35 Internettelefonie mit XXXXXXXX über sip.1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Request Cancelled (487)"
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo wog,

    3 Wahlregeln erstellen:
    015 = Festnetz
    016 = Festnetz
    017 = Festnetz
    Menue / Einstellungen / Telefonie / Wahlregeln --> neue Wahlregel erstellen.

    mfg Holger

    Edit: 487 bedeutet Anrufversuch abgebrochen, Du hast aufgelegt bevor dein Gesprächspartner abgehoben hat.
     
  5. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 wog, 3 Nov. 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 Nov. 2006
    Hmm jo des hab ich. Könnte mir noch jmd bei dem andern helfen, dass ich übers internet telefonieren kann des geht nit. vorhin gings nur, weil ichs über festnetz getelt hab. muss ich da in de tk anlage noch was machen?

    Posting 2:

    Bitte helft mir doch.:(

    Oder sind meine Angaben nicht gut genug?

    Naja noch mal.

    Also ich bin im Keller hier ist die erste TAE Dose an dieser hängt der Splitter und an diesem der NTBA.
    Am NTBA hängt das Phone Kabel von dem Y-Kabel welches dann zu der Fritzbox geht(das andere Ende ist in dem DSL-Ding vom Splitter ist ja klar). Am S0 hängt die Fritzbox an welche nur Analog Telefone hängen die aber im ganzen Haus verteilt sind. Diese liegen auf Ader 11,12 und 13. --> D.H vom Eumex geht ein Kabel hoch ins Haus wo die Adern 11 und 12 angeklemmt sind.
    Die verkabelung von dem Zeug ist richtig da es ein Telekominker gemacht hat.

    Die Frage ist nur, wie ich des nun hinbekomme, dass ich Festnetz über 3dsl d.h voip telen kann. Kann mir jmd vll Pics geben oder so wie mehr des einstellt?

    lg
    wog

    [Edit Novize: Helfen ja, aber bitte nicht innerhalb von 30 Min schieben und drängeln.]

    Posting 3: (noch ein Nachzügler)

    also es wählt erst über internet und dann gibts so komisch ton und wählt doch über festnetz.
     
  6. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo,

    noch einmal langsam und verständlich bitte, wo sind die analogen Telefone angeschlossen, alle an der Eumex oder auch welche direkt an den Nebenstellen der FritzBox.
    Die Nummern der Adern helfen im Moment nicht.

    mfg Holger
     
  7. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Alle an der Tk anlage also am Eumex. aber nit direkt mit TAE stecker sondern halt mit kabel und oben im haus sind aus denen kabel ne tae dose gemacht und da hängen se dran. hoff des macht kein problem.

    Nein an die Fritzbox kann ich auch keine Dran hängen weil die Telefone ja im ganzen haus verteilt sind und so lange kabel ham die ja nit:) ausserdem würde ich gern die TK anlage behaltne. udn werde sie ja auch behalten müssen.

    lg
    wog
    bei fragen bite an mich wenden:)
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    @Novize: Bitte um Nachsicht, ich denke für wog wäre Englisch die bessere Sprache. Ich vermute nordwestlicher Nachbar(in)!

    @wog: Ich tippe mal darauf, dass du nicht die Internet-Rufnummer in der FritzBox bei: Telefonie, ISDN-Endgeräte nicht als Hauptrufnummer eingetragen hast, oder?
     
  9. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Sind deine VoIP-rufnummern mit deinen Festnetzrufnummern identisch, sprich Du hast deine Festnetz MSN bei 1&1 für VoIP freigeschaltet.

    Hast Du in der FritzBox alle Rufnummern eingetragen Festnetz MSN (ohne Vorwahl) und VoIPrufnummern.

    Ist jedem Analog Telefon eine eigene MSN in der Eumex zugeordnet, die es dann auch abgehend für Telefonate verwendet.
    Nach deiner Beschreibung müssen 3 analoge Telefone angeschlossen sein, intern die 11,12 und 13.

    mfg Holger
     
  10. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo richtig. 3msn die alle freigeschaltet sind und eingetragen sind aber halt nu bei internet nummern bei isdn endgeräte nit weil dann gehts auch nit
    ja jedes telefon hängt an anderer ader
     
  11. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Dann schau mal bitte welche Rufnummern die analogen Telefone beim Raustelefonieren benutzen.

    Man kann jedem Telefon für abgehende Gespräche eine Rufnummer zuwiesen. Ich denke mal hier ist vielleicht ein Fehler in der Eumex gemacht worden.

    mfg Holger
     
  12. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja die ham halt alle die gleiche wie se auch ereichbar sind ne. der müsste ja richtig eingestellt sein der war ja vorher die ganze zeit in betrieb
     
  13. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hast du bei dir in der FritzBox unter Einstellungen / Telefonie / Internettelefonie --> Erweiterte Einstellungen Festnetzersatzverbindung verwenden aktiviert, wenn ja bitte einmal deaktivieren und einmal über ein Fon raustelefonieren. Was passiert dann welche LED der Fritzbox geht an und was steht dann in Ereignisse.

    mfg Holger
     
  14. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    internet led geht an aber dann ist besetzt
     
  15. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hast Du eventuell noch eine Wahlregel aktiv, die da noch Ärger macht und auf Festnetz routen will.

    mfg Holger
     
  16. wog

    wog Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dees prob hab sich jetzt eigentlich gelöst. ich konten ur nti von einer msn auf die andere rufen. des ging nit
     
  17. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Und die abgehenden Telefonate gehen jetzt alle über VoIP raus, alle Fone mal getestet.

    mfg Holger