.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fällt bei Kündigung Mobiloption weg

Dieses Thema im Forum "1&1 DSL" wurde erstellt von kaynolimit, 20 Nov. 2008.

  1. kaynolimit

    kaynolimit Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im Netz
    Es geht um einen Tarifwechsel von DSL Basic auf Doppelflat 6000 Basic.
    Im jetzigen DSL Basic wurde die Telefonflat und auch die Mobiloption dazugebucht. Diese kann ich zum Monatsende + 1. Monat kündigen. Wenn ich nun die Mobiloption kündige und dann im Contolcenter auf den 6000 er wechsle fällt dann die gekündigte Mobiloption zum zugesagten kündigungtermin raus oder storniert diese sich bei Tarifwechsel und geht in den neuen vertrag mit ein. Bzw. wenn ich sie nicht kündige geht sie dann in den neuen Vertrag mit über? Die jetzigen Optionen sollen ja dann in der MVL nichtmehr kündbar sein. Ist dies so? Bei der Telefonflat gehe ich davon aus das diese wegfällt da ja im Paket sowieso enthalten. Ich denke dabei an die Geschichten mit dem Norton Paket was dann Leute doppelt hatten nach Tarifumstellung.

    Danke für die Hilfe

    MFG
    kaynolimit
     
  2. kaynolimit

    kaynolimit Mitglied

    Registriert seit:
    19 Feb. 2006
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Im Netz
    hatte diesen Fall noch keiner?