.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

F: O2 Classic Router und Fritzbox 7170

Dieses Thema im Forum "O2 DSL (Telefonica)" wurde erstellt von bebu73, 30 Nov. 2008.

  1. bebu73

    bebu73 Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe Stunden damit verbracht und viele Threads gelesen, jedoch habe ich für mein Problem noch keine Antwort gefunden. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Ich habe dank Forum geschafft die Fritzbox 7170 ohne UFO Classic anzuschließen und darüber zu surfen und zu telefonieren, jedoch habe ich dann leidlich erfahren müssen, dass ich Anrufe von O2 mit UFO nicht hören kann. So wie ich mitbekomme, gibt es bisher keine Lösung dazu.

    Ich möchte die Faxfunktion und WLAN Funktion von der Fritzbox verwenden, UFO kann ruhig eingeschaltet bleiben.

    Ist es überhaupt möglich UFO ans Amt anzuschließen, Telefon 1 ans UFO um erreichbar für Anrufe aus dem O2 Netz mit UFO, Fritzbox hinter UFO mit Telefon 2 für andere VOiP um rauszutelefonieren, FAX-Funktion und WLAN für 2 Laptops? Wenn ja, wie müsste die Verkabelung durchgeführt werden? Was müsste ich im UFO und in der Fritzbox einstellen?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen oder sagen, wo ich Infos bekommen kann.

    Vielen Dank.

    Gruß
    BB

    - 02
     
  2. ilvoip

    ilvoip Mitglied

    Registriert seit:
    30 Sep. 2007
    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Na klar - dazu gibt es einige Beiträge zu Fritzbox hinter UFO. Es gibt auch mehrere Lösungsansätze. Schau Dich doch mal im O2-DSL-Bereich näher um.

    Für eingehende Gespräche von O2 gibt es für mich keine Probleme, da ich nur Sipgate eingehend verwende. Abgehend zu O2-Router besteht das Problem zwar - aber ich kenne niemand, der nur O2 mit UFO nutzt. Und wer Fritzbox hat, nutzt zusätzlich meist andere Provider - also NULL Probleme.