F1000 und Sinus154 Basic 3

blackbeer

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,
ich habe gestern ein Update der Firmware von 3.68st auf 4.50st durchgeführt. Wenn sich jetzt das F1000 beim Sinus 154 Basic 3 anmeldet und sich bei Sipgate (mein VOIP Provider) anmeldet, dauert es keine fünf Minuten und der Sinus bootet sich neu.
Ohne Anmeldung des F1000 läuft das Gerät (Sinus) einwandfrei.
Hat hier jemand eine Idee was da passiert ? Ich habe die Firmware hier aus dem Portal geladen. Das dies wohl mit dem Update zusammenhängt ist mir schon klar, aber vielleicht kennt hier jemand eine Einstellung, oder besser noch, technische Gründe für dieses Verhalten.
Ich danke allen für die Hilfe im Voraus.

Einen schönen Tag noch

blackbeer

btw. Was für ein OS läuft eigentlich auf diesem Sinus ?
 

blackbeer

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nachtrag

Ups der Router heisst richtig Sinus 154 DSL Basic 3.
sorry
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,891
Beiträge
2,027,817
Mitglieder
351,017
Neuestes Mitglied
mucfaber