.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

F3000 SIP register address?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von ssteiner, 13 Okt. 2006.

  1. ssteiner

    ssteiner Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein brandneues F3000 hat diverse Felder in der Konfiguration die ich mir nicht richtig erklären kann.

    Es gibt da z.B. "Use Outbound Proxy". Das ist klar, allerdings gibts in der Konfig dann kein Outbound Proxy. So sieht die Chose aus:

    SIP Terminal Use Outbound Proxy:
    SIP Terminal Use Register:
    SIP Profile Name:
    SIP Proxy Domain Name:
    SIP Proxy IP Address:
    SIP Proxy Port:
    SIP Register Domain Name:
    SIP Register IP Address:
    SIP Register Port:
    SIP Authentication String:
    SIP Terminal User Name:
    SIP Terminal Password:
    SIP Terminal Port:

    Ich gehe davon aus dass die SIP Proxy * Felder für den normalen SIP Proxy verwendet werden. Aber was ist das "SIP Register" Ding? Sollte das etwa outbound proxy heissen?
    Und weiss jemand was mit "SIP Terminal Use Register" gemeint ist? Kann man darüber die Line aktivieren bzw deaktivieren?