Factory config Freetz

frater

Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2008
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich möchte gerne wissen wie ich am besten dieser Situation lösen kann.
Ich habe ein Freetz 7390 wovon ich dass Kennwort nicht mehr kenne.
Ich gebe ein "factory reset" im AVM-bereich (ist möglich die ersten 5 minuten).
Danach konfiguriere ich der Fritz!Box.

Das Freetz-bereich ist noch immer da, aber ich kann nichts konfigurieren weil ich das Kennwort nicht kenne.

Ist die einzige Lösung jetzt ein Firmware upgrade mit standard AVM und danach wieder Freetz oder gibt es ein bessere/schnellere Lösung?
 

frater

Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2008
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ein Update auf AVM Firmware ist gar keine Lösung für Dein Problem.
Das Einfachste ist ein Recover.exe von AVM.
Du hast Recht....
Dass ist auch was ich voriges Mahl gemacht habe, kann ich mich jetzt erinnern.
Ich dachte es gibt eine einfachere Weise.

Danke
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
So kompliziert ist es nun auch wieder nicht. Ich könnte mir weitaus kompliziertere Wege ausdenken, und ich bin nicht einmal sicher, ob die auch schneller wären.
 

frater

Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2008
Beiträge
443
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Danke Suchiman,

Das ist schneller und einfacher weil ich dann noch immer die AVM-config habe....
 

tasuma

Neuer User
Mitglied seit
5 Jan 2009
Beiträge
68
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Falls du noch nie über telnet oder ssh eingelogt hast, is dort das avm password gesetzt

dann über der telnet das password ändern
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,377
Beiträge
2,045,658
Mitglieder
354,044
Neuestes Mitglied
winkli