.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Falsch MSN bei Wahl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von ts201, 16 Feb. 2006.

  1. ts201

    ts201 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe die 7170 und wenn ich telefoniere, verwendet die Box die falsche MSN... wie kann ich der box sagen, welche nummer er beim telefonieren nehmen soll ?

    gruß
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Ein paar Informationen wären schon hilfreich!

    Analog Anschluss oder ISDN?
    Nutzt du die analogen Nebenstellen der Box oder den s0 Bus?
    Was heist falsch? Festnetz oder INternet
     
  3. ts201

    ts201 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    oki :)

    Also :

    - ISDN
    - analoge Nebenstellen
    - Festnetz, kein Internettelefonie

    Ich habe 3 ISDN Nummern, 1 und 2 is auf FON 1 gestellt und die 3. auf FON 3 (Fax)... allerdings wählt die Box immer über MSN FON3 raus, und nicht über FON 1... wo kann da der Fehler liegen ? Danke !
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Ok, dann gucken wir mal. Soll die nebenstelle Fon1 immer über das Festnetz raus gehen?
     
  5. ts201

    ts201 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, außer es ist ne Mobildfunknummer (LCR Auto Updater) is installiert...
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Ok, dann musst du follgendes machen. Gehe in das Menü der Nebenstelle und wiese ihr als ersten Eintrag die MSN zu die sie mitsenden soll. Darunter die anderen auf die sie reagieren soll. Die erste Nummer gibt immer an, welche MSN benutz wird.

    Die anderen darunter nur auf welche sie reagieren soll.
     
  7. hardyx9

    hardyx9 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Consulting Engineer
    Ort:
    Großraum Nürnberg
    Hi,

    Da habe ich auch noch manchmal einen Knoten drin:
    ich klink' mich mal kurz hier ein:

    ist es dann egal, ob als erste Nummer 'Internet 23132' oder 'Festnetz 23132' steht oder wo ist da der Unterschied?
    (Festnetznummer ist bei 1&1 für Internettelephonie freigeschaltet..)

    Hardy
     
  8. ts201

    ts201 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2005
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genau so habe ich es... aber er nimmt trotzdem FON 3 und nicht FON 1 :-(
     
  9. beckmann

    beckmann Guest

    Ok das ist so, wenn du Internet 23132 als erstes drin stehen hast in der Nebenstelle gehen die Anrufe automaisch über das Internet raus (außer bei den Wahlregeln) bei Festnetz 23132 geht er immer über das Festnetz (außer bei den Wahlregeln)

    Was genommen wird ist der erste Eintrag ganz oben bei Internet:Nummer halt VOIP und bei Festnetz: Festnetz. Die darunter follgenden Nummer n sind nur für ankommene Rufe wichtig, auf diese wird reagiert aber nicht abgehend telefoniert.

    Also wenn es über das Internet raus gehen soll INternet: 23132 als erstes eintragen und gucken ob die Internet LED an geht (sollte aber)
     
  10. beckmann

    beckmann Guest

    Merkwürdig! Die erste MSN in der Nebenstelle sollte die sein die genommen wird . Hat das was mit dem LCR zu tun dass das nicht geht? Kann man eventuell im LCR noch einstellen welche MSN genommen wird?
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Man Leute!

    Bitte benutzt doch mal die Hilfe der FBF, oder lest das Handbuch!

    Folgende Stelle habe ich hier bestimmt schon 30 mal zitiert:

     
  12. hardyx9

    hardyx9 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Consulting Engineer
    Ort:
    Großraum Nürnberg
    Ich hatte auch kürzlich falsche Nummern abgehend angezeigt, allerdings im Zusammenhang mit dem LCR wie beckmann auch vermutet.

    Meine Lösung siehe hier:

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=95083

    Evtl. hat es damit zu tun?

    Hardy
     
  13. beckmann

    beckmann Guest

    Genau das habe ich ja auch gesagt ;) Und wenn er die richtig zugeordnet hat kann es ja nur noch am LCR liegen oder?
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Deine Antwort stand da ja noch nicht, als ich meine geschrieben habe! ;)