.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fax2mail | per dus.net versandte Faxe kommen nicht an & keine eMailbenachrichtigung

Dieses Thema im Forum "dus.net" wurde erstellt von inquisitor, 18 Jan. 2007.

  1. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,482
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo Welt.

    Habe mit dem fax2mail Service von dus.net größere Schwierigkeiten, die auch der Support nicht lösen kann.

    Folgende Situation:

    Ich habe für einen dus.net Account (den ich nicht in der FBF konfiguriert habe) den Faxempfang aktiviert, sodaß die Faxe vom dus.net Faxgateway angenommen werden und per eMail zugestellt werden.

    Solange ich aus dem Festnetz faxe funktioniert das. Faxe ich aber mit einem anderen dus.net Account per VoIP (Faxgerät an der FBF) erfolgt die Übertragung fehlerfrei, die Faxe werden aber nicht zugestellt. Dabei ist es egal, ob ich die fax2mail Nummer über die 0180er oder die (interne) 00387 Nummer anwähle.

    Hat jemand mal probiert via dus.net ein Fax auf eine fax2mail Nummer zu schicken?

    Mein zweites Problem ist, daß ich meine Faxe nicht als eMail erhalte. Zwar tauchen diejenigen Faxe, die ich per Festnetz geschickt bekomme, im Kundenmenü auf, aber ich bekomme sie nicht per eMail. Habe mittlerweile mehrere eMail Adressen bei verschiedenen Providern ausprobiert, aber bei mir kommt nichts an. Auch greift hier kein Spam Filter oder dergleichen. Andere eMails von dus.net erreichen mich dagegen problemlos.

    Grüße

    der Inquisitor
     
  2. mipo

    mipo Mitglied

    Registriert seit:
    29 Okt. 2004
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Inquisitor,

    ich habe ähnliche Probleme mit der Faxzustellung per Mail. Offensichtlich scheint der Mailversand nicht zu funktionieren. Auch dus.net's eMailServer als Postausgangsserver genutzt, funktioniert der Mailversand mehr als unzuverlässig. Der Support hat offensichtlich im Moment etwas anderes zu tun, da die Mails leider nicht zeitnah beantwortet werden.

    VIele Grüße
    Michael
     
  3. inquisitor

    inquisitor Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,482
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Habe mittlerweile von einem Bekannten, der fax2mail schon seit ein paar Monaten benutzt, erfahren, daß er seit 16. Januar auch keine Benachrichtigungen mehr erhält.

    Ebenso kommen auch bei ihm Faxe, die ich per dus.net versende (Faxgerät an der FBF), nicht an, obwohl die Faxübertragung mit "OK" quittiert wird.
     
  4. Snuff

    Snuff Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Juni 2006
    Beiträge:
    1,149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Softwareentwickler/Ausbilder
    Ort:
    65529 Waldems (Taunus)
    Habe heute zumindest mal dus.net intern getestet, d.h. via MFC620CN und Linksy PAP2T ein Fax an meine Fax2Mail-Nummer und ca. 2 Minuten später war dann das Fax als PDF im Posteingang

    Gruß Snuff
     
  5. ergo

    ergo Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gestern auch ein Fax aus dem Festnetz per e-Mail zugestellt bekommen. Versende keine Faxe über VOIP.

    Gruß ergo