Fax4Box stürzt ab

Kniekel

Neuer User
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Liebe Leute,
vor kurzem habe ich meine 7050 gegen eine 7170 getauscht. Auch auf der lief das Faxen weitgehend einwandfrei. Nun musste ich auf meinem Laptop Windoof neu installieren. Kein Problem, denke ich, fax4box neu runtergeladen, installiert - findet auch die Fritz!Box.
Aber jedes Mal, wenn ich Fritz!Fax starte, erhalte ich sofort dieses Windows-Problembericht-Fenster "Fritz!fax hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden". Das ist leider sehr unkommunikativ und sagt mir überhaupt nicht, wo der Fehler liegen könnte.

Auf dem anderen Computer funktioniert es einwandfrei, an der 7170 kann es also nicht liegen. Die capi2032.dll ist in system32. Die Registry-Einträge (foundfritzboxes und so) habe ich sicherheitshalber auch mal gemacht. Hilft alles nichts.
Irgendwelche Ideen, wie ich das wieder hinkriegen könnte?
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,
wie hast du denn XP neu installiert?
Hast du die Platte gelöscht, oder nur neu in das gleiche Verzeichnis installiert?
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,827
Beiträge
2,027,135
Mitglieder
350,902
Neuestes Mitglied
ichwillnurwasdownloaden