.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxen mit 7270

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Urban2, 11 Okt. 2008.

  1. Urban2

    Urban2 Neuer User

    Registriert seit:
    19 Sep. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Ich habe bei meiner Fritzbox 7270 die Serienfax software von AVM instaliert.
    Rechner mit XP home. Es ist kein Fax angeschlossen. Alles läuft über den Rechner.

    Das versenden von Einzelfaxen aus Anwendungen heraus geht. Das empfangen von Faxen auch.

    Nun mein Problem:
    Wenn ich ein Serienfax erstelle. werden diese auch im Journal angezeigt. Wenn ich den Versand starte. gehen mal mehr mal gar keine Faxe raus.

    Was passiert:
    Das Fax wird in Kanal 1 geladen.
    Die kennung zeigt die enstprechende Faxnummer an.
    Dauer/Gebühr fängt an zu zählen.
    Nach ca 10-15 Sekunden verschwindet Die Faxnummer aus der Kennung und die Sekunden Dauer/gebühr laufen munter weiter.( Stundenlang )

    Warum? Ich habe mal Spaßeshalber meine Eigene Telefonnummer angefaxt- als es klingete - abgehoben - und genau in dem Moment verschwindet die Tel/Faxnummer aus der Kennung im FritzfaxFenster und die Zeit läuft wie oben beschrieben weiter.
    Das heißt Fritzfax wartet weiter auf eine Faxkennung !? und schaltet nicht ab.

    Habe mitlerweile 2 Stunden alle Tips hier im Forum gelesen aber hierzu nichts gefunden. Laso wer kann mir helfen?

    Gruß
    Urban