.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxen mit VoIp

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von carlifax, 5 Sep. 2004.

  1. carlifax

    carlifax Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Leider funktioniert das Faxen mit dem Telefonadapter ATA 486 an meinem Sipgate Account nicht richtig.
    Woran liegt es?? Gibt es eine möglichkeit über VoIP zu faxen???
    Gruß
    carlifax
     
  2. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja , aber nicht unbedingt mit sipgate .... nikotel funktioniert da besser, so war zumindest meine erfahrung.

    übrigend funktioniert es nur mit g711 codec.
     
  3. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo!
    Sind auch meine Erfahrungen. Momentan funktioniert es nur einwandfrei mit Nikotel. Ich benutze allerdings den Sipura Adapter.
     
  4. carlifax

    carlifax Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke, nikotel hat speziel auch beim faxen den vorteil der sekundentaktung (http://www.voipfone.de/)
    vieleicht könnte ich meine sipgatenummer mitnehmen?
    gruß carlifax
     
  5. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nein ich glaube das geht nicht ,da in den AGB?s von Sipgate glaube ich sowas drinsteht ,das die Nummern nicht in deinen besitz übergehen ,sondern Eigentum von Sipgate bleiben.
     
  6. carlifax

    carlifax Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2004
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich bin mir nicht ganz sicher ob ich 6,99¤ umsatz jeden Monat nur durch faxen zusammen bekomme.
    Gibt es den noch andere Anbieter die zum Faxen geeignet sind??
     
  7. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @Rene:
    Eigentlich bleiben die Nummern bei allen VoIP-Providern Eigentum des Providers und gehen niemals in Dein Eigentum ueber!
     
  8. dary

    dary Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin =)
    also ein kumpel von mir hat bei 1&1 ne Rufnummerportierung von Sipgate gemacht und nun ist er unter seiner Schönen Sipgate nummer zu erreichen und geniesst die 100 freimunten von 1&1 beim Raustelefonieren 8)

    mfg Dary