.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxen ohne CAPI und FritzBox 7170

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von streamilein, 23 Okt. 2008.

  1. streamilein

    streamilein Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2008
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mir gerade mal die Fritz!Fax herunter geladen. Ich möchte darüber nun gerne faxen und die einkommenden Faxe per eMail erhalten.

    Ich habe bei der Installation von Fritz!Fax den Capi Treiber aktiviert. Aber geht das nicht auch ohne, also direkt nur über das Internet so das die Gebühren über die Telefonflatrate abgedeckt sind und ich keine Angst haben muss, dass teure 0900er Nummern im Hintergrund gewählt werden?
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,187
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ohne CAPI funktioniert Fritzfax nicht. Wenn du die 0900er Nummern sperren willst, kannst du dies in der Fritzbox tun und z.B bei 1und1 Komplett auch in der Anschlusskonfiguration im Controlcenter.