.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxen via Poivy/Nonoh mit Fritz!Box

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von Lekzai, 3 Dez. 2008.

  1. Lekzai

    Lekzai Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe zwar einige Threads dazu gefunden, aber die sind 2 Jahre alt. Grundsätzlich klappen Faxe mit der Fritz!Fax nach De, abgerechnet über 1&1. Ich will auch Faxe nach HongKong schicken. Klappt es mit betamax? Was muss ich in der Fritz!Box umstellen, damit es auf jeden Fall nicht über 1&1 abgerechnet wird. Danke.

    Gruß
     
  2. helgolander

    helgolander Guest

    bei mir funktioniert das mit den betamaxen smsdiscount und smslisto ohne problem

    in der fritzbox muss man nur die entsprechende wahlregel einstellen , soll heissen , dass dort eingestellt wird , mit welchem provider wohin telefoniert werden soll
     
  3. kurapi

    kurapi Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2005
    Beiträge:
    429
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Hallo Lekzai,

    auch bei mir, Faxen mit verschiedenen Betamaxen nach
    NL, B, F und GB ohne irgendwelche Probleme
    mit eingestellter Wahlregel in der Fritz Box.

    Kurt
     
  4. Lekzai

    Lekzai Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antworten, hat mir schon weitergeholfen.