FB 6490 Cable Unitmedia - Bootloop - FTP Zugang funktioniert - Brauche Hilfe

rusul

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,
habe jetzt schon sehr viel hier gelesen und deswegen hier in Kürze - "was bisher geschah":

Funktionierende FB 6490 Cable Unitymedia von Freunden geschenkt bekommen.
Wollte diese als Mesh Repeater in mein schon vorhandenes Mesh Netzwerk einbauen.
Mesh Kopplung über WLAN Prozedur gescheitert.
Meine Idee: Box nicht Mesh-Repeater fähig, da von Unity Media beschränkte Firmware.

Also Box umstellen und mit vollwertiger AVM Firmware booten.

Per FTP auf die BOX - quote SETENV firmware_version avm - ausgeführt - successfull Meldung bekommen. Mit Bye raus, dann stromlos gemacht und jetzt Boot-Loop.
Analogtelefon lieder nur als Funkvariante vorhanden - Werksresett über Telefon leider erfolglos.
Jetzt gehen mir die Ideen aus.

Hier das Ausleseergebnis der GETENV meiner Box wie ich es in einem anderen Post gesehen habe:

firmware_version lgi
firmware_info 141.07.10,recovered=3
bootloaderVersion 1.2411
annex Kabel
HWRevision 213
ProductID Fritz_Box_HW213a
linux_fs_start 0
provider "stand kein Wert drin"

Ich bräuchte einen Tipp wie ich am Besten vorgehe um die Box wieder zum Laufen zu bringen und wie ich dann letztendlich die frei AVM Firmware drauf bekomme.
Gerne auch Links zu aussagekräftigen Posts.

Danke im Voraus
 

rusul

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
So, die Box läuft wieder mit der originalen lgi Firmware.
Bevor ich eine AVM Firmware auf die Box mache würde ich aber gerne noch das Mesh Thema versuchen anders zu lösen.
Ich möchte die 6490 Unitymedia FB an meine unbranded 6590 (FW 7.20) per Mesh andocken.
Per WLAN die Meschkopplung zu machen, wie von AVM empfohlen, hat überhaupt nicht funktioniert. Kann das an den verschiedenen FW Versionen liegen?
Die 6490 als IP Client zu etablieren, geht auch nicht, da in dieser Firmware 7.10 der Punkt in den Netzwerkeinstellungen einfach fehlt (Unitymedia spezifisch nehme ich an)

Hat jemdan eine Idee wie ich das hinbekommen kann?

Grüße
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
4,248
Punkte für Reaktionen
257
Punkte
83
Um ein Debranden nebst FW-Update wirst Du wohl nicht herumkommen, da die FB von Providerseite (sprich über das Kabelnetz) auch keine neuere UM-FW erhalten wird.
LG
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

rusul

Neuer User
Mitglied seit
29 Nov 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe es befürchtet. Dann werde ich das mal in Angriff nehmen.
Danke für die Antwort.

Schönen ersten Advent