.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7050 .66 wählt einfach über Festnetz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Morgi, 24 Juni 2005.

  1. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    Hi,

    habe gerade beobachtet dass meine FB Gespräche über Festnetz routet.
    nach abheben des Hörers (Gigaset am S0) blitzt kurz die Internetlampe auf und dann geht die Festnetz Lampe an und ich bekomme einen Wählton.

    Alle Internet Nummern sind registriert und sind auch von aussen erreichbar.

    Nach reset der Box geht alles wieder.

    Kennt jemand den Zustand ?
    oder ist das ein undokumentiertes Feature ?
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du evtl. "Anwahl über Festnetz, wenn Internettelefonie nicht verfügbar." aktiviert?

    Wenn ja, bitte mal deaktivieren!

    Kein Lösung! Nur 'ne Vermutung! ;)
     
  3. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    du hast meinen text aber scho durchgläsa ?

    alle Internet Nummern waren zu dem Zeitpunkt verfügbar !!!!

    der Haken ist drausen...wozu soll ich über die Teledumm freiwillig telefonieren ?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hmm, wieso sollte ich nicht?
    Ob deine Internet-Rufnummern registriert sind oder nicht, bug ist bug, oder? ;)

    Heist das "Neustart", oder "Werksreset"!
     
  5. Dumbo

    Dumbo Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe leider das gleiche Problem. Seit dem ich aber einmal Stromstecker raus und wieder ein, geht es zum Glück wieder! :) Die Option, dass er als Notfall auf das Festnetz gehen soll, ist bei mir deaktiviert.

    Viele Grüße

    Dumbo
     
  6. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    hast du auch die 66er drin ?

    vorher war das NIE so !
     
  7. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    @ Rudanet

    du kannst davon ausgehen das wenn ich "reset" schreibe sich um einen Reset handelt (Coldstart)

    wenn ich einen "Werksreset" mache dann schreib ich das auch.....
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Schon gut, bleib cool! ;)
    Leider meint nicht jeder mit Reset das Gleiche.

    Tja, und da ich auch nicht weiß, ob du das schon gemacht hast,
    schlage ich nun eben doch noch einen Werksreset vor.
    Aber wenn, hättest du das sicher auch geschrieben. ;)

    Natürlich wird es wohl ähnlich wie nach einem Neustart
    dann erstmal wieder funktionieren, aber trotzdem ist es eine weitere Möglichkeit.
     
  9. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    jaja, war net so gemeint musste nur grad an den AVM support denken wenn ich da wieder was schreibe bekomme ich erklärt wie man Screenshots macht.....usw....

    :)
     
  10. Mr-Fly

    Mr-Fly Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich hab aufgrund dieses Beitrags mal durch die JFritz-Liste geschaut.
    Ausser den beabsichtigten Gesprächen (Handy über 01086, 01805) ist kein Gespräch bis jetzt über die Teledoof raus.
    Vielleicht wieder mal ein Zusammenspiel Problem von verschiedenen EInstellungen.

    Gruss Fly
     
  11. Teufel323

    Teufel323 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Hab auch die Firmeware 66 auf meine 7050 drauf. Mußte auch feststellen das meine Gespräche nur noch über Festnetz gehen. Bei Resetten der Box lief alles wieder normal. Weiß echt nicht was Avm da rausbringt. Die alte Firmeware 62 war viel besser.Sage ja die Käufer sind die Tester für ihr halbfertiges Proddukt. Der Support ist auch nicht gerade gut. Die Probleme werden ewig weitergeleitet weil keiner Bescheid weiß. Werden ihre neue Firmewares garnicht getestet kommt mir so vor.

    Teufel323
     
  12. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    hab das grade mal an AVM gemailt...........
     
  13. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    @teufel323

    habe heute Antwort vom AVM Support bekommen

    Zitat:

    Sehr geehrter Morgi,

    wenn ich richtig verstehe, sagen Sie, dass obwohl die Internet-Telefonie
    korrekt eingestellt ist und die Provider registriert sind, jede
    Telefonverbindung
    auf Basis einer FRITZ!Box Fon WLAN 7050 immer per Festnetz stattfindet und
    somit keine Internet-Telefonie möglich ist?

    Da diese Hardware und Software nicht nur bei uns, sondern auch bei vielen
    Tausend
    anderen Usern eingesetzt wird, ist ein generelles Firmwareproblem
    unmöglich.
    Demnach muss das Problem mit der Konfiguration des angeschlossenen Telefons
    oder der Box zu tun haben.

    Ich würde deshalb empfehlen die Werkseinstellungen der Box zu laden und
    eine
    einfache Konfiguration ohne Wahlregeln zu testen. Ausserdem würde es sich
    bei
    Verwendung eines ISDN Telefons empfehlen, die abgehende Rufnummer dieses
    Telefons
    genau zu prüfen.


    Mit freundlichen Grüßen

    XXXX XXXXXX (AVM Support)

    Zitat Ende.

    Kommentar von mir : :lach:
     
  14. Dumbo

    Dumbo Neuer User

    Registriert seit:
    30 März 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe eben dieses Problem telefonisch mit AVM behandelt. Und nun haben sie es als Firmware-Bug eingestuft und wird in der nächsten Firmware hoffentlich beseitigt werden. Trotzdem denke ich sollten alle die das Problem haben dieses auch melden, vielleicht manchmal besser, wenn es telefonisch geschieht, da sie so sofort rückfragen können. Hier die Telefonnummer der AVM FritzBox WLAN Support Hotline: 03039004411
    Dann hoffen wir mal, dass es bei der nächsten Firmware wieder beseitigt ist! :)

    Viele Grüße

    Dumbo
     
  15. Teufel323

    Teufel323 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Hab mich auch mit dem AVm Support telefomiert und konnten nicht weiterhelfen;-((((Können das Problem nicht nach vollziehen.Für mich ist der Support sehr doof die linke Hand weiß nicht was die rechte Hand macht.

    Teufel323
     
  16. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    wenn ich's richtig verstehe, ist das einzige Problem, dass man nach dem Update einmal aus/an machen muss ? Auf die Idee könnte man ja auch mal von alleine kommen...

    Andersrum gefragt: wer hat denn mal ein *121# probiert - und mit welchem Ergebniss ?
     
  17. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    im fehlerfall nützt das auch nix. bzw geht auch nicht. der wählt dann *121#....ins Festnetz
     
  18. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ok - aber dann steht was im Ereignissprotokoll.
     
  19. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    nein