FB 7050 stürtzt ab

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hey leute!

Ich hab en problem mit meiner fritzbox wlan7050 phone!
Erstmal die fakten:

Ich hab ein Kabeldeutschland Internet anschluss von 20000!
Das modem von denen und die fritzbox!
Angeschlossen sind sie wie folgt

Kabelmodem--------Fritzbox(LAN-A)------SWITCH(4-5 PC´s)

Hab die aktuelle firmware auf der fritzbox!

Nun das Problem:

Wenn ich bei rapidshare, oder sonst wo mit voller bandbreite downloade (2,4mb/s) stürtzt mir die fritzbox kurz danach ab!

Danke schonmal im voraus!
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Hallo,

P2P läßt jeden Router in die Knie gehen, also reduziere die gleichzeitigen Verbindungen in P2P auf 10 und wenn das nicht hilft auf 5...

PS: Willkommen im Forum.
 

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke für die begrüßung!

Ich mache kein P2P!
Egal was ich runterlade!
mit full speed 20mbit stürtzt mir die fritzbox ab!
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Stell in rapidshare die gleichzeitigen Verbindungen runter.

Zudem könnte die 7050 mit den 20MBit überfordert sein...
 

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich lad nur eine Datei aufeinmal runter also eine verbindung!
schafft die 7050 keine 20mbit also 20000ter leitung?
Und das über ein lan anschluss!
wenn ich etwas übers lan verschicke geht das doch auch
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
schafft die 7050 keine 20mbit also 20000ter leitung?
am DSLAM sicher nicht, aber ich hab es auch noch nicht probiert.

Du hast die Box mit LAN A an dem Kabelmodem?

Und wie sind die anderen PC's/NB'S angebunden?
 

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja hab das Kabelmodem an LAN A
und die pcs sind übern switch an LAN B
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Da die 7050 tatsächlich ein Router ist, muß also alles vom Chip der Box bearbeitet werden, eventuell reicht dann die Kapazität bei der hohen Übertragungsrate nicht aus... :noidea:

a) Welche Firmware ist denn auf der 7050 drauf? und
b) Hast du das Kabelmodem und die Box an der gleichen Steckdose?

zu a) wenn nicht die .33, dann mach ein Update...
zu b) Wenn ja, dann tu die Box mal an eine Andere...
 

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
zu a) Firmware ist die aktuelle!
zu b) bin nicht zuhause werd aber mal ausprobieren! aber was hat das damit zu tun? würd ich gern wissen! :)
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Nun, es kann an gleicher Steckdose sein, das bei Last ein Verbraucher nicht genügend Leistung bekommt.
 

Ruebe

Mitglied
Mitglied seit
19 Feb 2005
Beiträge
316
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
doc,
meinst Du wirklich, dass die 10W fürs Modem und nochmals 10W für die 7050 eine 250V/16A Steckdose (4 kW) überlasten?
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Wie sieht es denn mit einem kompletten Reset und Handeingabe aus? Schon mal probiert, die Box richtig zurückzusetzen? Werksreset, alle Kabel mal ab,etc....
 

freiermarc

Neuer User
Mitglied seit
6 Jul 2006
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich glaub das hat sogar geholfen!

Danke jungs

ich meld mich wieder falls der fehler wieder kommt
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,861
Beiträge
2,027,461
Mitglieder
350,964
Neuestes Mitglied
fele24078