.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7141 VOIP-Anrufe auf Festnetz der T-Com schlagen fehl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von el diablo, 22 Dez. 2008.

  1. el diablo

    el diablo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich betreibe eine FB 7141 über DLAN ohne Festnetzanschluss
    mit eingetragener Internetrufnummer von 1&1

    Wenn ich ein ausgehendes Gespräch führen will, zufälligerweise auch auf
    1&1 DSL bzw. VOIP funktioniert das ohne Probleme.

    Wenn ich aber eine Nummer der T-Com anrufe ( Festnetz )
    Bekomme ich Freizeichen, es läutet auch einmal und ist dann sofort besetzt.
    Obwohl der Angerufene es nichtmal ans Telefon schafft bzw.
    das Klingeln auch hört.

    Hoffe Ihr könnt mir da weiterhelfen.
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Ich fürchte, da hast Du nur zwei Möglichkeiten:
    • 1&1 dazu bewegen, daß Du ach andere Nummern ohne Störung anrufen kannst, oder
    • wegen Unbrauchbarkeit den Vertrag zu kündigen und einen anderen Provider zu suchen.
     
  3. el diablo

    el diablo Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ergänzend möchte ich noch dazuschreiben:

    Habe als Hauptbox die 7270 mit angeschlossenem DECT-Telefon und eingetragener bzw. registrierter VOIP und Festnetznummer.

    Hier funktionieren Anrufe via VOIP auf einen Festnetzanschluss onhe Probleme.
    Das Problem habe ich nur auf dem Repeater 7141 und nur wenn ich VOIP->T-Com-Festnetz möchte......versteh das nicht
     
  4. zooloo

    zooloo Neuer User

    Registriert seit:
    9 Feb. 2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die direkt am 1&1-komplett-DSL hängende FB schickt VoIP über eine zweite PVC. Soweit ich weiss, läuft dagegen jeglicher traffic des repeaters (einschliesslich VoIP) bei der primären FB über die erste PVC. Das sollte natürlich nicht dazu führen, dass du vom repeater die T-Com nicht erreichst, ist aber vielleicht ein ansatzpunkt, um den fehler zu finden.