.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7170 am Alice-Comfort-Anschluß: Anklopfen/Makeln geht teilweise nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von SnoopyDSL, 28 Feb. 2009.

  1. SnoopyDSL

    SnoopyDSL Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 SnoopyDSL, 28 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 28 Feb. 2009
    Hallo!

    Ich habe ein kleines Problem und finde einfach den Fehler nicht. Weder Google noch die Forensuche brachte Licht ins Dunkel.

    Zur Konfiguration:

    Meine FB7170 (Firmware-Version 29.04.67) hängt an einen Alice-Comfort-ISDN-Anschluß, es ist kein anderes Gerät (z. B. Alice-Modem) vorgeschaltet. Am S0-Bus hängen 3 ISDN Telefone (Swissvoice Eurit 748 ISDN, Swissvoice Eurit 25 und ein T-Com P520), das analoge Fax hängt an FON2. Anklopfen ist an allen ISDN-Geräten eingeschaltet, ebenso in der Fritzbox (für FON2 Fax ist Anklopfen aus). "Busy on busy" ist in der FB deaktiviert. VOIP wird nur für Auslandsgespräche genutzt. Eine MSN wird auf eine andere umgeleitet (nicht über Fritzbox, sondern direkt in der Vermittlungsstelle).

    Folgendes Problem habe ich:

    Werde ich angerufen und es klopft dann ein zweiter Anrufer an, kann ich das Gespräch ohne Probleme annehmen und auch zwischen den Gesprächen makeln.

    Aber: wenn ich jemanden Anrufe und es klopft dann jemand an, kann ich zwar zum 2. Gespräch wechseln, beim Makeln fliegt das 1. Gespräch (der von mir angerufene Teilnehmer raus). Das passiert wenn ich mit der R-Taste arbeite oder über die Menüführung der verschiedenen ISDN-Telefone.

    Kennt jemand das Problem? Ich wüsste nicht, was ich noch einstellen kann.

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Snoopy!